06:13 27 Oktober 2020
SNA Radio
    Videoklub

    ISS-Kamera filmt Erstaunliches: Umrundet etwa ein „metallisches Objekt“ die Erde? Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1716
    Abonnieren

    Ein Ufo-Enthusiast hat in einem Video, das eine Kamera der Internationalen Raumstation (ISS) aufgenommen hatte, ein seltsames Objekt entdeckt. Gleich zwei Mal ist es in dem Filmmaterial zu sehen und es soll die gleiche Farbe wie die ISS haben.

    Der Verschwörungstheoretiker MrMBB333 veröffentlichte auf seinem YouTube-Kanal einen Ausschnitt aus einem ISS-Livestream, wo er ein unbekanntes Objekt entdeckt hatte.

    Der Ufo-Enthusiast behauptet, das gesichtete Objekt habe die „gleiche Farbe“, wie die Internationale Raumstation ISS. 

    Es habe sich in Richtung Erde bewegt, wonach es außer Sichtweite geraten sei.

    Nach ungefähr 30 Minuten taucht dasselbe Objekt rechts auf dem Bildschirm wieder auf.

    Die Kreisbahn des Objektes erinnere an die des Mondes. MrMBB333 zeigte sich skeptisch und glaubt, dass das gefilmte Objekt „zu klein“ für den Mond sei.

    „Für mich sieht es ein bisschen klein aus, um der Mond zu sein und es hat die gleiche Farbe wie die Raumstation“, sagt der Weltverschwörer in dem Clip.

    Das Video wurde bereits mehr als 38.000 Mal angesehen und löste bei den Usern Spekulationen aus.

    „Es ist ein amerikanisches Raumschiff“, schrieb ein Nutzer.

    Einige User nehmen an, dass es einfach „Weltraummüll“ sein könnte.

    „Es sieht so aus, als wäre ein Teil der Raumstation abgebrochenen“, behauptet ein anderer User.

    Nasa-Kommentar zu vermeintlichen Ufo-Sichtungen

    In der Vergangenheit hatte die US-Weltraumbehörde Nasa immer wieder ihre Live-Kameras nach dem Auftauchen eines unbekannten Objekts am Erdhorizont oder in der Nähe der ISS abgeschaltet. Dies erachten Verschwörungstheoretiker als Hinweis darauf, dass die Nasa die Existenz von Außerirdischen zu verbergen versucht.

    Die US-Weltraumbehörde zerstreut aber diese Gerüchte: „Reflexionen an den Kameralinsen  der Raumstation, Teile der Station selbst oder Lichter von der Erde erscheinen in Fotos und Videos von der ISS wie Artefakte.“

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Thai-König in Bayern: Maas droht mit Konsequenzen bei Rechtsverstößen
    Corona-Pleitewelle – Massive Arbeitslosigkeit: Oder Mut zu radikaler Steuerreform?
    Biden bezeichnet Russland als „größte Bedrohung für Amerika“
    Tags:
    ISS, Erde, Ufo-Sichtungen, UFO, Weltraum