11:15 01 Dezember 2020
SNA Radio
    Videoklub

    „Ich dachte, ich bin erledigt“: Tourist wird von Pumas gejagt - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    5537
    Abonnieren

    Ein Tourist hat beim Wandern im Slate Canyon im US-Bundesstaat Utah wahrscheinlich die schrecklichsten sechs Minuten seines Lebens erlebt. Im Waldstück ist er auf einen Puma getroffen. Die Raubkatze verfolgte den Mann und versuchte den Wanderer sogar anzugreifen. Die gefährliche Begegnung wurde auf Video festgehalten.

    Ein Puma tauchte am Samstagabend vor Kyle Burgess auf einem Pfad mitten im Wald auf. Als der Mann ein paar Schritte dem Tier entgegen wagte, versuchte der Puma ihn anzugreifen.

    Burdgess lief weg vom Tier. Zweifelhaft versuchte er das Waldtier mit lauten Schreien, Fauchen und Fluchen loszuwerden.

    Im Laufe der sechsminütigen Verfolgung versuchte das Tier den Mann sogar anzuspringen.

    Schließlich verlor der Puma das Interesse und lief davon.

    „Verzeiht, dass ich mich nicht für meine (vulgäre) Sprache entschuldige. Ich dachte, ich bin erledigt“, kommentierte Burdgess den Clip, den er auf seinem Instagram-Account veröffentlichte.

    dd/tm

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Riesiger Alligator verschlingt Opfer bei lebendigem Leib: US-Jäger fassungslos – Video
    Iranischer Atomphysiker mit satellitengesteuerter Waffe ermordet – Medien
    Kurilen-Inseln: S-300W4 in Alarmbereitschaft versetzt
    Tags:
    Wald, Tier, Puma, Utah, USA