20:11 24 November 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Russe räumt Schnee vom Auto und entgeht nur knapp dem Tod – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    44013
    Abonnieren

    Ein Autobesitzer in Wladiwostok, der Hauptstadt der russischen Region Primorje am Pazifik, ist wie durch ein Wunder dem Tod entkommen. Als er sein Fahrzeug vom Schnee befreite, stürzte eine Betonplatte vom Haus direkt auf das Auto. Der Moment wurde auf Video festgehalten.

    Wegen des stürmischen Wetters in Wladiwostok fiel eine Betonplatte vom Dach des neunstöckigen Gebäudes auf das Auto.

    Aufnahmen des Unfalls tauchten in den sozialen Netzwerken auf. 

    Die Bilder zeigen, wie ein Mann seinen direkt vor dem Hauseingang geparkten Wagen putzt, bevor eine Betonplatte auf das Dach des Fahrzeugs fällt.

    Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung des Unfalls ein. Nach vorläufigen Informationen handelt es sich bei der Betonplatte um die Abdeckung eines Lüftungsschachts.

    In der Stadt war zuvor eine Sturmwarnung ausgegeben worden.

    dd/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Überschüssiger US-Militärschrott zu vergeben: Greift Berlin diplomatisch ein oder günstig ab?
    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Peter Altmaier und „Rühr-Mich-Nicht-An“ im Bundestag: Was deutsche Politiker belästigt
    Tags:
    Tod, Schnee, Russland