12:35 03 Dezember 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Bei Mindestsichtweite: Russische Piloten zeigen bei Militärtransporter-Manövern ihr Können - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    5802
    Abonnieren

    Russische Piloten haben bei den jüngsten Trainings im Gebiet Twer schwere Transportflugzeuge Il-76 bei dichtem Neben gestartet und gelandet. Das russische Verteidigungsministerium veröffentlichte Bilder, wie die Maschinen bei Mindestsichtweite gesteuert wurden.

    Die Il-76-Besatzungen führten die Flüge wegen nicht ausreichender Sicht in der Höhe der Wolkenuntergrenze von etwa 100 Metern durch.

    Unter solchen Bedingungen sollten die Piloten den Blindanflug ohne jegliche visuelle Bodenorientierung einüben.

    Die Durchführung dieser Flüge sei laut der Militärbehörde notwendig, um das Ausbildungsniveau der Besatzung zu erhöhen.

    Il-76

    Die Iljuschin Il-76 (Nato-Codename: „Candid“) ist ein schweres Transportflugzeug, das in der Sowjetunion entwickelt wurde und bis heute in Russland hergestellt wird. Das Flugzeug ist in der Lage, schweres militärisches Gerät wie Panzer und Geschütze zu transportieren.

    Die Maschine kann mit 500-Kilogramm-Freifallbomben bewaffnet werden. Außerdem können an dem Flugzeug zwei 23-mm-Maschinenkanonen vom Typ Grjasew-Schipunow GSch-23 installiert werden.

    Für die Selbstverteidigung ist der Flieger mit sechs Radarwarnsensoren, einer IFF-Antenne sowie zwei Täuschkörperwerfern ausgestattet.

    dd/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Tonnenschwerer Orca springt direkt vor Bootausflüglern aus dem Wasser
      Letztes Update: 15:46 02.12.2020
      15:46 02.12.2020

      Tonnenschwerer Orca springt direkt vor Bootausflüglern aus dem Wasser – Video

      Diese Ausflügler haben vor der US-Küste die wohl ungewöhnlichste Überraschung ihres Lebens erlebt: Nur wenige Meter vor ihnen sprang ein Orca aus dem Wasser. Der Moment wurde auf Video festgehalten.

    • Bienen „belagern“ Passagierflugzeug: Feuerwehr setzt rabiate Methode ein
      Letztes Update: 15:29 02.12.2020
      15:29 02.12.2020

      Bienen „belagern“ Passagierflugzeug: Feuerwehr setzt rabiate Methode ein – Video

      Ein Bienenschwarm hat sich auf einem Airbus A320 Neo an einem indischen Flughafen niedergelassen und somit dessen Abflug verzögert. Wie die Flughafenfeuerwehr den Flieger von Insekten befreite, zeigen die Aufnahmen aus dem Netz.

    • Amur-Tiger (Symbolbild)
      Letztes Update: 14:40 02.12.2020
      14:40 02.12.2020

      Tiger „inspiziert“ Raststätte in Russland – Video

      In der russischen Region Chabarowsk im Fernen Osten des Landes ist ein Tiger aus dem Wald in die Stadt gelaufen und hat Menschen in Angst und Schrecken versetzt. Viele retteten sich vor dem Raubtier in einer Gaststätte.

    • Bagger zerlegt Jumbo-Jet
      Letztes Update: 13:57 02.12.2020
      13:57 02.12.2020

      Bagger zerlegt Jumbo-Jet – Video

      Im Netz sind Aufnahmen von der Verschrottung einer Boeing 747 am internationalen Flughafen Lleida-Alguaire in Spanien aufgetaucht. Wie ein Bagger diese Aufgabe erledigt, zeigen die folgenden Videos.

    Zum Thema:

    Manipulation und Betrug: Trump äußert sich in 46 Minuten langem Video zu Wahlergebnissen
    Noch ein mysteriöser Monolith in den USA aufgetaucht – Fotos
    Vizechef des Krim-Parlaments: Nato soll sich raushalten
    Tags:
    Il-76, Piloten, Russland