07:55 21 September 2018
SNA Radio
    Videos

    Jakutien: Zu Gast im Eispalast von Väterchen Frost und bei Schamanen

    Zum Kurzlink
    0 01
    © RIA Novosti.

    Russlands „diamantenes Herz“ Jakutien liegt in Ostsibirien. Die Lena, mit 4310 Kilometern der längste Fluss Russlands, fließt mitten durch die Republik, die auch Sacha genannt wird und die kälteste vom Menschen bewohnte Region des Planeten ist. Jakutien steht jedoch nicht nur für Schnee und ewiges Eis, sondern ist auch reich an verschiedenen Bodenschätzen. Unter anderem werden hier 90 Prozent der russischen Diamanten gewonnen.

    Russlands „diamantenes Herz“ Jakutien liegt in Ostsibirien. Die Lena, mit 4310 Kilometern der längste Fluss Russlands, fließt mitten durch die Republik, die auch Sacha genannt wird und die kälteste vom Menschen bewohnte Region des Planeten ist. Jakutien steht jedoch nicht nur für Schnee und ewiges Eis, sondern ist auch reich an verschiedenen Bodenschätzen. Unter anderem werden hier 90 Prozent der russischen Diamanten gewonnen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos