21:12 19 April 2019
SNA Radio
    Videos

    Studie: Bundesbürger vermissen alternative Stimmen in Mainstream-Medien

    Zum Kurzlink
    0 744
    © Sputnik .

    Mehr als die Hälfte der Bundesbürger geben an, ihr Bedarf an alternativen Meinungen in den deutschen Medien sei nicht gedeckt. So geht es nicht nur Deutschen, sondern auch einer Mehrheit von Einwohnern Großbritanniens, Frankreichs, der USA und Griechenlands, wie die jüngste Umfrage von ICM Research und Sputniknews ergab.

    Im Gespräch mit Sputniknews-Korrespondent Alexander Sorkin analysiert die deutsche Sprachwissenschaftlerin und Medienpädagogin Sabine Schiffer die deutsche Medienlandschaft.

    Interesse an der Sicht russischer Medien auf internationale Ereignisse
    © Sputnik /
    Interesse an der Sicht russischer Medien auf internationale Ereignisse

    Zum Thema:

    Mainstream statt Logik: Deutschen fehlt Streitkultur in den Medien – Experten
    Umfrage: Europäer und US-Amerikaner offen für alternative Standpunkte
    Ukraine-Berichterstattung: Europäer vermissen Objektivität ihrer führenden Medien
    Kreml: Westliche Medien dämonisieren Russland
    Tags:
    Medien, ICM Research, Sabine Schiffer
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos