19:27 05 August 2020
SNA Radio
    Videos

    Kampf geht weiter: Russische Bomben vernichten Terroristen-Stellungen in Syrien

    Videos
    Zum Kurzlink
    Russland vs. Islamischer Staat (888)
    12971
    Abonnieren

    Das russische Verteidigungsministerium hat neue Aufnahmen veröffentlicht, die zeigen, wie ein Su-24M-Kampfjet vom Stützpunkt Hmeimim in der syrischen Provinz Latakia aus zu neuen Anti-Terror-Einsätzen startet.

    Die hochauflösenden Bilder von den am Jet installierten Kameras zeigen den Abflug und die Landung des Jets sowie den Bomben-Abwurf über den Terroristen-Objekten.

    Die russische Luftwaffe hat in den vergangenen vier Tagen 157 Luftangriffe gegen die Terroristen geflogen und rund 600 ihrer Stellungen zerstört. Dies teilte Igor Konaschenkow, der Militärsprecher des russischen Verteidigungsministeriums, mit.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Themen:
    Russland vs. Islamischer Staat (888)

    Zum Thema:

    Russlands Luftwaffe vernichtet Waffenlager und Fahrzeugkolonne von IS in Syrien
    600 Ziele in vier Tagen: Russische Bomber attackieren Terroristen in Syrien - VIDEO
    Novum bei Anti-IS-Einsatz: Syrische Luftwaffe gibt russischen Kampfjets Deckung
    Russische Luftangriffe in Syrien: Bereits 217 Orte von Terroristen befreit
    Tags:
    Anti-Terror-Kampf, Terrorismus, Syrien