Widgets Magazine
17:46 17 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Russland versinkt im Schnee: Schützenpanzerwagen eilen zu Hilfe - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    131412
    Abonnieren

    Die weiße Gewalt hat viele Städte Russlands lahmgelegt: An manchen Orten ist sogar das Militär eingesetzt, um das Chaos im Straßenverkehr wegen den andauernden Schneefällen zu regeln.

    In der südwestrussischen Stadt Kursk wurde sogar Kriegsgeräte zu Hilfe gerufen.

    Fotostrecke: Zentralrussland in der Gewalt von Wirbelsturm „Daniella"

    Rund 100 Soldaten und 20 Fahrzeuge der Armeeeinheit der Kursker Garnison des Militärbezirkes West helfen bei der Räumung der Straßen von Eis und Schnee und befreien die festgefahrenen Schwerlastwagen und Busse in Kursk.

    „In der Region schneit es bereits seit drei Tagen, wegen des Schneesturms haben sich auf den Straßen Schneeverwehungen gebildet. Die Schützenpanzerwagen BTR-80, Militärschlepperwagen sowie geländegängige Kraftfahrzeuge „Kamaz“ und „Ural“ der Kursker Garnison sind bereits in der Stadt eingetroffen und zur Evakuierung von festgefahrenen Schwerlastwagen und Busse eingesetzt“, teilte der Pressesprecher des Militärbezirks West, Igor Migunow, mit.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Sibirischer Winter
    Schock-Aufnahmen aus Türkei: Schneemassen stürzen von Moschee-Dach auf Fußgänger
    Europa: Winter, Wetter, Wahnsinn
    Natur-Anomalie: Syrien versinkt im Schnee
    Tags:
    Winter, Wetter, BTR-80, Igor Migunow, Russland