08:57 26 November 2020
SNA Radio
    Videos

    Für Kriege der Zukunft gerüstet: Russische Soldaten testen Kampfmontur Ratnik VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    Neue Waffen für russische Armee (670)
    1811011
    Abonnieren

    Die russischen Soldaten haben am Mittwoch Militärübungen im nordwestrussischen Gebiet Pskow durchgeführt. Dabei kamen die neuste Kampfmontur Ratnik sowie die modernsten im Dienst der russischen Armee stehenden Militärfahrzeuge und Waffen zum Einsatz.

    Im Laufe der Übungen haben die russischen Militärs ihre Kampfanzüge Ratnik bei einem Geländemarsch und im Einsatz mit automatischen Maschinengewehren sowie Rauchgranaten getestet.

    Der Kampfanzug Ratnik, der in der Presse oft als Equipment für die „Soldaten der Zukunft“ bezeichnet wird, besteht aus rund 40 Elementen. Dazu gehören Handfeuerwaffen, Ziel- und Schutzeinrichtungen, Geräte für Navigation und Zielzuweisung. 

    Infografik: Hightech-Overall für Soldaten: Kampfmontur Ratnik

    Die neue Ausrüstung ist für Temperaturen zwischen —50ºC  und +50ºC geeignet und kann deswegen sowohl in der Arktis als auch in tropischen Gebieten genutzt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • „Gesundheits-Ideologie als neue Herrschaftsform der Macht“ - Gunnar Kaiser
      Letztes Update: 08:00 22.11.2020
      08:00 22.11.2020

      „Gesundheits-Ideologie als neue Herrschaftsform der Macht“ - Gunnar Kaiser Exklusiv

      Von

      Die Gesellschaft hat sich 2020 verändert. Mit dem Thema Gesundheit hat die Politik in Zeiten von Corona ein neues Leitbild erschaffen, dem sich viele Grundrechte unterordnen müssen. Der Philosoph und Schriftsteller Gunnar Kaiser sieht eine beschleunigte Spaltung, bei der er nur wenig Grund zu Optimismus habe. Doch es gebe auch Hoffnung…

    • Anti-Lockdown-Demo in Leipzig
      Letztes Update: 13:14 21.11.2020
      13:14 21.11.2020

      Anti-Lockdown-Demo in Leipzig – Video

      Am Samstag, dem 21. November, treffen sich Demonstranten in Leipzig, um die Ablehnung der von der Bundesregierung ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie zum Ausdruck zu bringen. Es wurden auch Gegendemos angemeldet.

    • Marcel Joppa und Benjamin Gollme im Sputnik-Studio
      Letztes Update: 17:50 18.11.2020
      17:50 18.11.2020

      Basta Berlin (Spezial) – Protest in Berlin: Ein Gesetz mobilisiert die Massen

      Es war ein ganz besonderer Tag in Berlin: Während rund um den Reichstag tausende Menschen gegen die Neuauflage des Infektionsschutzgesetzes auf die Straße gingen, wurde im Bundestag heftig darüber debattiert. Dabei haben Opposition und die Menschen auf der Straße die gleiche Sorge: Zu viel Macht für Gesundheitsminister Jens Spahn und die Regierung.

    • Bundestag diskutiert Gesetzesänderungen zur Aufnahme von COVID-19-Beschränkungen (v.l.n.r.): Innenminister Horst Seehofer, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Gesundheitsminister Jens Spahn
      Letztes Update: 12:05 18.11.2020
      12:05 18.11.2020

      Bundestag diskutiert Gesetzesänderungen zur Aufnahme von Covid-19-Beschränkungen

      Sputnik ist am Mittwoch, dem 18. November, live im Bundestag in Berlin, wo die Abgeordneten über Änderungen des Gesetzes zum Schutz vor Infektionen debattieren, um sicherzustellen, dass die Maßnahmen zur Bekämpfung der Verbreitung von Covid-19 gesetzlich verankert werden.

    Themen:
    Neue Waffen für russische Armee (670)

    Zum Thema:

    Feuertaufe: Hightech-Montur Ratnik unter Kampfbedingungen getestet
    Russischer Kampfanzug Ratnik wird effizienter: „Intellektuelle Kampfmaschine“
    Russlands Landstreitkräfte bald in Hightech-Kampfmontur
    Neues Programm: Russlands Heer soll „Superwaffen“ schneller bekommen
    Tags:
    Militär, Ratnik, Russland