Widgets Magazine
22:12 20 August 2019
SNA Radio
    Videos

    Langsame Rückkehr des Friedens bei Aleppo: Syrer feiern ihre Helden

    Zum Kurzlink
    802923
    © Ruptly .

    Das friedliche Leben kehrt in die Umgebung der syrischen Stadt Aleppo zurück. Assads Regierungstruppen haben mit Unterstützung der russischen Luftwaffe diese Ortschaften von der Terrorgruppierung Dschabhat al-Nusra befreit.

    Die Aufnahmen vom Montag aus der syrischen Stadt Nubbel zeigen jubelnde Einwohner, die feierlich die Soldaten empfangen.

    Die Syrer in dem nördlichen Teil der Provinz Aleppo gewöhnen sich langsam an das friedliche Leben.

    „Während der Blockade haben wir nicht genug Essen und Wasser gehabt. Es gab weder Elektrizität noch Gasflaschen… Der Einzug der Truppen ist eine große Erlösung für uns alle“, erzählte eine Einwohnerin der Stadt Nubbel.

    Zuvor hatte die syrische Armee die Hauftversorgungswege der Terroristen im Norden der Provinz Aleppo gekappt, die aus der Türkei in nördliche Teile der Stadt Aleppo geführt hatten. Mit der Unterstützung durch die russische und syrische Luftwaffe wurde die vierjährige Blockade durchgebrochen und rund 70.000 Menschen befreit.

    Zum Thema:

    Syrer kehren zu friedlichem Leben in Aleppo zurück - VIDEO
    Kampf um Aleppo: Assads Armee kappt Versorgungswege der Terroristen - VIDEO
    Alles stehen und liegen gelassen: Terroristen auf Rückzug vor Assads Großoffensive
    Syrische Soldaten verdrängen Terroristen aus Schlüsselpositionen in Latakia - VIDEO
    Tags:
    Anti-Terror-Kampf, Terrorismus, Dschabhat al-Nusra, Aleppo, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos