Widgets Magazine
10:45 23 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Obamas Guantanamo-Plan landet im Müll – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    16461
    Abonnieren

    Der US-Senator des Bundesstaates Kansas, Pat Roberts, wirkt verärgert: Den Plan des US-Präsidenten Barack Obama, das Gefangenenlager Guantanamo zu schließen, schmeißt er demonstrativ in den Mülleimer.

    „Hier ist, was ich über den Plan des Präsidenten denke, die Terroristen in die USA zu holen“, sagt Roberts und knüllt das Papier mit dem Plan zusammen. Dann ist zu sehen, wie das Stück Papier in den nächstbesten Mülleimer fliegt.

    Der US-Präsident hat dem Kongress einmal mehr vorgeschlagen, das Gefängnis in Guantanamo zu schließen und bis zu 35 Häftlinge in Drittländer zu schicken. Die restlichen sollen in die USA gebracht werden. Laut Obama ist die Existenz von Guantanamo eine Bedrohung für die nationale Sicherheit, weil es die Terroristen nur weiter reizt und motiviert sowie die Autorität der USA unter seinen Verbündeten schwächt. Seit Jahren versucht Obama bereits, das Gefängnis zu schließen, konnte dies aber bisher im Kongress nicht durchsetzen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Nach 14 Jahren Haft ohne Anklage: Guantanamo-Insasse darf sich auf Abschiebung freuen
    Plan für Guantanamo-Schließung bald unterschriftsreif
    Kuba will Guantanamo zurück: Anspruch berechtigt - Russisches Außenamt
    US-Verteidigungsminister sieht derzeit keine Alternative zu Guantanamo
    Tags:
    Guantanamo, US-Kongress, Barack Obama, USA