06:16 05 Juni 2020
SNA Radio
    Videos

    Drang nach Europa: Ukrainischer Minister „klaut“ Steinmeier Platz vor EU-Flagge

    Videos
    Zum Kurzlink
    8133
    Abonnieren

    Endlich zu Europa gehören – dieser Wunsch hat bei dem ukrainischen Außenminister Pawel Klimkin anscheinend überhandgenommen. Beim Treffen der Außenminister der Normandie-Vier am Freitag in Paris stellte er sich, statt vor „seine“ ukrainische Flagge, vor die der EU und schnappte so Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier den Platz weg.

     

    Dann musste Klimkin aber neben dem russischen Außenminister Sergej Lawrow stehen.

    „Sie werden wohl neben mir stehen müssen“, sagte Lawrow ironisch.

     „Steinmeier und das französische Protokoll haben mir vorgeschlagen, mich zwischen Ayrault und Lawrow zu stellen, das scheint aber zu keinem Fortschritt mit Russland zu führen“, kommentierte Klimkin dann später in seinem Twitter-Account.

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Malheur in Berlin: Merkel läuft Poroschenko für Händedruck hinterher
    Normandie-Quartett nach Donezk? – Kiew glaubt nicht an das „deutsche Rezept“
    Normandie-Vier will Lösung der Ukraine-Krise telefonisch besprechen
    Merkel und Poroschenko telefonieren vor Gespräch im „Normandie-Format“