Widgets Magazine
23:20 16 Juli 2019
SNA Radio
    Videos

    Waffen-SS-Veteranen marschieren durch Riga – Gegenproteste angekündigt - Video

    Videos
    Zum Kurzlink
    151661

    In der lettischen Hauptstadt Riga veranstalten überlebende Veteranen der Waffen-SS und ihre Anhänger heute ihren Jahresaufmarsch durch die lettische Hauptstadt Riga.

    Der Umzug der ehemaligen Nazi-Legionäre hat jedes Jahr dasselbe Szenario: Am 16. März versammeln sich vor dem Freiheitsdenkmal in Riga Anhänger der ehemaligen Legionäre und vor der bekannten Laima-Uhr die antifaschistischen Demonstrationsgegener. Die beiden Aktionen werden von der Polizei kontrolliert.

    Die lettische SS-Legion wurde während des Zweiten Weltkriegs unter deutschen Kommando aus zwei Grenadierdivisionen gebildet. Der 16. März erinnert an die erste große Konfrontation der lettischen SS-Verbände mit den sowjetischen Truppen am nordwestrusssischen Fluss Welikaja.

    Am Vortag hatten die lettischen Behörden einer Gruppe deutscher Antifaschisten, die gegen den Aufmarsch der Waffen-SS am 16. März in der Hauptstadt Riga demonstrieren wollten, die Einreise verweigert, sagte der Co-Vorsitzende des Lettischen Antifaschistischen Kommittees (LAK), Josef Koren, gegenüber Journalisten.

    Die lettischen Grenzer haben Koren zufolge den Aktivisten mit Festnahme und Festhalten im Zentrum für illegale Flüchtlinge gedroht, falls sie nicht zurück nach Deutschland fliegen werden.

    Als Grund gaben die Behörden an, von den Antifaschisten ginge eine „Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung“ aus.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Starke Visum-Erleichterung für russische Exklave Kaliningrad
      Letztes Update: 15:11 08.07.2019
      15:11 08.07.2019

      Starke Visum-Erleichterung für russische Exklave Kaliningrad

      Bürger von insgesamt 53 Ländern, darunter Deutsche, müssen nicht mehr die Russische Botschaft aufsuchen, wenn sie ein Visum für Kaliningrad benötigen. Der Antrag kann einfach online eingereicht werden und wird in maximal vier Tagen bearbeitet.

    • Was ist CBD? – Sputnik auf der „Mary Jane Berlin“
      Letztes Update: 10:00 29.06.2019
      10:00 29.06.2019

      Was ist CBD? – Sputnik auf der „Mary Jane Berlin“

      Jährlich findet die „Mary Jane Berlin“ in der Hauptstadt statt. Sie gilt als Deutschlands größte Messe rund um Hanf-Produkte. Dieses Jahr präsentieren sich mehr als 200 nationale und internationale Aussteller in der Arena in Kreuzberg, inklusive angrenzendem Badeschiff. Ein Job für Boris und Viktor.

    • Wiener Ball in Moskau: Alles Walzer!
      Letztes Update: 19:41 28.06.2019
      19:41 28.06.2019

      Wiener Ball in Moskau: Alles Walzer!

      von Sascha Konkina

      Der Wiener Ball verzaubert die russische Hauptstadt bereits zum 17. Mal. Wie immer sorgt das Fest im Gostiny Dwor (Gasthof) für Begeisterung unter den Gästen und knüpft an die Traditionen an, die in der Heimat des Walzers entstanden sind.

    • Luftminen aus dem 2. Weltkrieg vor der Krim entdeckt und gesprengt
      Letztes Update: 16:52 13.06.2019
      16:52 13.06.2019

      VIDEO Luftminen aus dem 2. Weltkrieg vor der Krim entdeckt und gesprengt

      Im Seegebiet vor der Halbinsel Krim im Schwarzen Meer wurden Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und gesprengt.

    Zum Thema:

    Stadtparlament von Riga genehmigt Aufmarsch ehemaliger SS-Legionäre
    Lettland weist deutsche Antifaschisten im Flughafen zurück
    Lettland zieht Russophobie Arbeitsplätzen vor - Chefredakteurin von Rossiya Segodnya
    Aufmarsch von Veteranen der Waffen-SS in Riga: Hunderte Teilnehmer
    Tags:
    Waffen-SS, Riga, Lettland