02:08 20 November 2019
SNA Radio
    US-Präsident Barack Obama  beim Argentinien-Besuch

    Neue Berührungspunkte mit Argentinien: Obamas Diplomatie der Leidenschaft - VIDEO

    © REUTERS / Carlos Barria
    Videos
    Zum Kurzlink
    7746
    Abonnieren

    US-Präsident Barack Obama hat seinen Argentinien-Besuch schwungvoll begonnen. Bei dem Gala-Essen am Mittwochabend wurde er zum Tango aufgefordert.

    Die Tänzerin Mora Godoy hat den US-Präsidenten zu einem Tänzchen gebeten. Während des Tanzes hat Obama zwar zweimal versucht, einen Punkt zu machen, aber Godoy ließ nicht locker. Später hat die Tänzerin in einem Interview gegenüber der Zeitung "La Nación" erzählt, Obama habe ihr gesagt, "dass er keinen Tango tanzen kann".

    "Ich sagte zu ihm: 'Folgen Sie mir einfach!", so Godoy. Obama habe daraufhin eingewilligt und losgelegt, sagte sie.

    Auch die US-Firstlady Michelle Obama durfte mit Godoys Partner José Lugones einen Tango auf Parkett legen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Eine letzte PR-Aktion für Obama
    Obama entsetzt von neuen US-Wahlkampf-Manieren
    „Eine Shit Show“: Obama schiebt Schuld für Chaos in Libyen auf Cameron
    Obama ist kein Selfie-Fan
    Tags:
    Tango, Mora Godoy, Michelle Obama, Barack Obama, Argentinien, USA