03:22 20 September 2020
SNA Radio
    Videos

    Horror-Flug: Passagiere erleiden Schleudertraumata bei Extrem-Turbulenzen - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    1918
    Abonnieren

    Eine Maschine der Fluggesellschaft Ethiad Airways ist 45 Minuten vor der Landung in Jakarta in schwere Turbulenzen geraten: Dutzende Menschen erlitten schwere Verletzungen.

    Der Flug EY474 von den Vereinigten Arabischen Emiraten nach Indonesien ist kurz vor der Landung in Jakarta in „schwere und unerwartete“ Turbulenzen geraten, wie die Fluggesellschaft mitgeteilt hat.

    Die Maschine wurde so stark geschüttelt, dass die Passagiere aus ihren Sitzen geschleudert wurden.

    ​31 Passagiere sind dabei verletzt worden, 22 von ihnen haben sich nur leichte Verletzungen zugezogen und wurden nach der Landung vor Ort behandelt. Andere Fluggäste mussten laut den indonesischen Behörden mit Knochenbrüchen und Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Migranten im neuen Lager Kara Tepe auf der griechischen Insel Lesbos
      Letztes Update: 12:46 18.09.2020
      12:46 18.09.2020

      Migranten treffen im neuen Lager in Kara Tepe ein

      Hunderte Migranten ziehen in das neue Lager in Kara Tepe um, nachdem vor zehn Tagen das Lager Moria durch Brände völlig zerstört wurde.

    • Proteste der Gewerkschaften in Paris, 17. September 2020
      Letztes Update: 14:03 17.09.2020
      14:03 17.09.2020

      Proteste gegen Corona-Konjunkturplan in Paris – Video

      Nach dem Aufruf des Allgemeinen Gewerkschaftsbundes (CGT), gegen den „historischen“ 100-Milliarden-Euro-Coronavirus-Konjunkturplan zur Wiederankurbelung der Wirtschaft zu protestieren, gehen Demonstranten am Donnerstag, dem 17. September, in Paris auf die Straße.

    • Lothar de Maizière vor Michail Gorbatschew (i.d.Mitte) nach der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrags in Moskau, 12. September 1990
      Letztes Update: 08:00 12.09.2020
      08:00 12.09.2020

      Lothar de Maizières private Unterschriftensammlung vom Zwei-plus-Vier-Vertrag

      Von

      Vor dreißig Jahren, am 12. September 1990 gaben die „Siegermächte“ in Moskau der Wiedervereinigung Deutschlands auch den internationalen Segen. Lothar de Maizière, der letzte Ministerpräsident der DDR, nutzte die Gunst der Stunde und hielt den historischen Moment der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrages auf außergewöhnliche Weise fest.

    • Gedenkveranstaltungen am 11. September in New York
      Letztes Update: 14:47 11.09.2020
      14:47 11.09.2020

      Gedenkveranstaltung im 9/11 Memorial in New York – Video

      Das 9/11 Memorial gedenkt am Freitag, 11. September mit einer privaten Zeremonie der Terroranschläge in New York City vor 19 Jahren.

    Zum Thema:

    Flugzeug-Passagier filmt, wie unbekanntes Flugobjekt einen Airbus А330 überholt
    Seltene Aufnahme: Passagier filmt Sonnenfinsternis von Bord eines Flugzeugs
    Luftschläge nach Damen-Art: Frauen prügeln sich wild in Flugzeug
    Alptraum-Flug: Koreanisches Flugzeug von Jing Air startet mit offener Tür
    Tags:
    Flugzeug, Ethiad Airways, Jakarta, Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Indonesien