Widgets Magazine
10:36 23 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    US-made TOW-Rakete schlägt in syrischen T-90-Panzer ein VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    2230314
    Abonnieren

    Im Netz ist ein Video aufgetaucht, das erneut einen Treffer einer in den USA produzierten TOW-Panzerabwehrrakete auf syrisches Militärgerät zeigt.

    Ein in Russland produzierter T-90-Panzer der syrischen Regierungstruppen ist von einer TOW-Rakete des US-Panzerabwehrsystems getroffen worden. Abgefeuert hatten ihn wohl Rebellen, berichtet Nachrichtenportal Life.ru.

    Die Aufnahmen lassen nur vermuten, welchen Schaden die Rakete an dem Panzer angerichtet hat. Auf den Bildern sind offene Panzerluckendecken zu sehen, die Aktivierung des elektro-optischen Abwehrkomplexes Schtora-1 gestört haben.

    Ob es ein Durchschuss gab, ist unklar. Der Rauch, der im Video zu sehen ist, ist eher von dem ausgelösten Brandschutzsystem verursacht worden.

    Mehr zum Thema: Russische T-90-Panzer zielen auf Erfolge in Syrien

    Dieses Video ist bereits der zweite festgehaltene Vorfall zwischen einem T-90-Panzer und einem TOW-Panzerabwehrsystem. Ende Februar  war ein ähnliches Video im Raum Aleppo aufgenommen worden.  Eine TOW-Rakete, die von einer syrischen Rebellengruppe abgefeuert wurde, hatte die Turmstirn eines Panzers  getroffen, dabei war die Reaktivpanzerung vom Typ Kontakt-5 aktiviert worden.

    Der Panzer hatte den direkten Treffer überstanden. Die Aufnahmen zeigten auch, wie die syrischen Soldaten die Kriegsmaschine verließen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Dem Tod ins Auge gesehen: Hisbollah-Kämpfer rettet sich vor TOW-Rakete
    Medien: Russische Т-90-Panzer könnten amerikanische Abrams in Syrien schlagen
    Der Syrien-Einsatz Russlands und der USA im Vergleich
    Analytiker: Nicht Amerika, sondern Russland schlägt IS in die Flucht
    Tags:
    Kampfpanzer T-90, Anti-Panzer-Raketen TOW, Syrien