11:09 20 Februar 2019
SNA Radio
    Videos

    Unzeitgemäßes Flugobjekt: Russischer Recke holt per Speerwurf Drohne vom Himmel VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    4825

    Bei einem Historien-Festival nahe dem russischem Lipezk, etwa 400 Kilometer südöstlich von Moskau, hat ein Teilnehmer per Speerwurf einen Quadrokopter zum Absturz gebracht.

    Im Netz erschien vor kurzem ein Video von dem Vorfall am Himmel über dem Festival „Rusborg“ bei Lipezk.  Während einer Kampf-Rekonstruktion um  die Kontrolle über eine Brücke hat ein echter „Recke“ die Drohne entdeckt, die sich über dem Heer absenkte. Ohne lange zu zögern, warf der Teilnehmer der historischen Rekonstruktion einen Wurfspeer in Richtung des Quadrokopters und holte den Flugapparat so zielsicher vom Himmel.

    via GIPHY

    Aus einer Entfernung von etwa 15 Metern hat der Recke die Drohne getroffen, die dann zu Boden stürzte. Da der Speer keine scharfe Stoßspitze hatte, wurde die Drohne minimal beschädigt. Allerdings musste der „Held“ dem Drohnen-Besitzer eine Entschädigung zahlen, wie der Leiter des militär-historischen Klubs „Kopjo“ („Speer“), Pawel Semjonow, erklärte.

    Das „Rusborg“-Festival gilt als eines der größten internationalen Geschichtsfestivals im postsowjetischen Raum, welches dem frühen Mittelalter gewidmet ist. 2016 haben an der Veranstaltung mehr als  1.000 Menschen teilgenommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Sonne, Strand und nackte Haut: Hinter den Kulissen von Miss Germany
      Letztes Update: 13:42 14.02.2019
      13:42 14.02.2019

      Sonne, Strand und nackte Haut: Hinter den Kulissen von Miss Germany – VIDEO, Teil 1

      Bevor die Miss Germany 2019 gekürt wird, wurden die 16 Missen im Miss Germany Camp auf der Kanarischen Insel Fuerteventura in Workshops ausgebildet und in Fotoshootings abgelichtet. Bei sonnigem Wetter hatten die Damen außerdem die Gelegenheit, mitten im Winter einen Hauch Sommer zu erhaschen. Sputnik war hinter den Kulissen bei Miss Germany dabei.

    • 30 Jahre alleine im Permafrost
      Letztes Update: 18:52 03.02.2019
      18:52 03.02.2019

      VIDEO: 30 Jahre alleine im Permafrost

      Der Eremit Timofey Mentschikov lebt seit fast 30 Jahren in einer winzigen Hütte in Jakutien, der kältesten Region der Erde, allein und isoliert von der modernen Welt.

    • 750.000 Euro für russische Geschichte – Seltene Platin-Rubel in Berlin versteigert
      Letztes Update: 10:30 02.02.2019
      10:30 02.02.2019

      750.000 Euro für russische Geschichte – Seltene Platin-Rubel in Berlin versteigert

      von Andreas Peter

      In Berlin wurden drei sehr seltene so genannte Platin-Rubel versteigert. 750.000 Euro bezahlte ein unbekannter Bieter für die 1839 geprägten Münzen. Das Besondere ist nicht nur das für Münzen nicht so häufig verwendete Edelmetall. Die Münzen haben eine lückenlos dokumentierte Herkunft und direkten Bezug zur ehemaligen russischen Zarenfamilie.

    • „Das Taschentuch nass weinen, kann ich später“ – Berlinale-Chef Kosslick tritt ab
      Letztes Update: 21:36 28.01.2019
      21:36 28.01.2019

      „Das Taschentuch nass weinen, kann ich später“ – Berlinale-Chef Kosslick tritt ab

      von Andreas Peter

      In wenigen Tagen startet die 69. Berlinale. Für Festivalchef Dieter Kosslick wird es die letzte sein. Seinen Abschied vor den Journalisten des Vereins der ausländischen Presse (VAP) in Berlin nutzte er sowohl für einen Rück- als auch Ausblick. Das betraf vor allem auch die langjährigen Beziehungen des Festivals zum sowjetischen und russischen Film.

    Zum Thema:

    Gedanken-gesteuerte Drohnen: US-Universität veranstaltet erstes Rennen
    London: Drohne rammt Airbus
    Russische Drohnen seit 10. Jahrhundert: Erfolge und Flops
    Finnische Farmer starten Killer-Drohne
    Tags:
    Drohne, Russland