00:45 20 September 2020
SNA Radio
    Videos

    Hai-Alarm zum Start der Urlaubssaison: Raubfisch terrorisiert Mallorca-Strand VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    42314
    Abonnieren

    Ein Hai hat sich auf der spanischen Ferieninsel Mallorca in ein Hafenbecken der Insel-Hauptstadt verirrt. Dies berichtet die lokale Presse am Donnerstag.

    Augenzeugen haben den Raubfisch im Hafen von Porto Pi gefilmt und die Ortspolizei darüber informiert. Die örtlichen Sicherheitskräfte der Guardia Civil haben am Mittwoch den 2,50 Meter langen Blauhai mit einem Motorboot ins offene Meer zurückgetrieben. Mit geringem Erfolg: Der Meeresräuber kehrte einen Tag später in den Hafen zurück und musste erneut vertrieben werden.

    Der Hai folgte möglicherweise einem Fischschwarm oder einem Fischerboot und hat sich dabei in den Hafen verirrt.

    Blauhaie kommen im Mittelmeer häufig vor und sind für Menschen durchaus potentiell gefährlich. Allerdings ist es normalerweise äußerst selten, dass sie sich den Küstengegenden nähern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Migranten im neuen Lager Kara Tepe auf der griechischen Insel Lesbos
      Letztes Update: 12:46 18.09.2020
      12:46 18.09.2020

      Migranten treffen im neuen Lager in Kara Tepe ein

      Hunderte Migranten ziehen in das neue Lager in Kara Tepe um, nachdem vor zehn Tagen das Lager Moria durch Brände völlig zerstört wurde.

    • Proteste der Gewerkschaften in Paris, 17. September 2020
      Letztes Update: 14:03 17.09.2020
      14:03 17.09.2020

      Proteste gegen Corona-Konjunkturplan in Paris – Video

      Nach dem Aufruf des Allgemeinen Gewerkschaftsbundes (CGT), gegen den „historischen“ 100-Milliarden-Euro-Coronavirus-Konjunkturplan zur Wiederankurbelung der Wirtschaft zu protestieren, gehen Demonstranten am Donnerstag, dem 17. September, in Paris auf die Straße.

    • Lothar de Maizière vor Michail Gorbatschew (i.d.Mitte) nach der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrags in Moskau, 12. September 1990
      Letztes Update: 08:00 12.09.2020
      08:00 12.09.2020

      Lothar de Maizières private Unterschriftensammlung vom Zwei-plus-Vier-Vertrag

      Von

      Vor dreißig Jahren, am 12. September 1990 gaben die „Siegermächte“ in Moskau der Wiedervereinigung Deutschlands auch den internationalen Segen. Lothar de Maizière, der letzte Ministerpräsident der DDR, nutzte die Gunst der Stunde und hielt den historischen Moment der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrages auf außergewöhnliche Weise fest.

    • Gedenkveranstaltungen am 11. September in New York
      Letztes Update: 14:47 11.09.2020
      14:47 11.09.2020

      Gedenkveranstaltung im 9/11 Memorial in New York – Video

      Das 9/11 Memorial gedenkt am Freitag, 11. September mit einer privaten Zeremonie der Terroranschläge in New York City vor 19 Jahren.

    Zum Thema:

    Beängstigend, aber ungefährlich: Hai-Monster vor Japans Küste gefangen
    Aggressiver Hai greift Taucher an
    Beeindruckende Aufnahmen vom Monster-Hai
    Unvergessliche Angel-Tour: Hai zeigt sich im Fliegen
    Tags:
    Hai, Mallorca