06:56 14 November 2019
SNA Radio
    Videos

    Drogen-Drohne beliefert Londoner Gefängnis - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    11331
    Abonnieren

    Gefängnishäftlinge werden immer kreativer was den Schmuggel verbotener Gegenstände und Substanzen angeht. Mancher Insasse lässt gar modernste Gadgets für sich arbeiten, wie z.B. Drohnen.

    Dies beweist dieses Video, das vor einem Monat von einer Überwachungskamera im Londoner Gefängnis Wansdworth aufgenommen wurde: Ein unbemannter Flugapparat mit schwarzer Tüte kreiste einige Zeit vor einem Zellenfenster, bis er von einem Häftling per Holzbrett abgefangen wurde.

    In der letzten zwei Jahren ist die Zahl von ins Gefängnis gebrachter Schmuggelware etwa um die Hälfte gestiegen, wie „Daily Mail“ schreibt.

    Nach BBC-Angaben wurden im Laufe der letzten Jahreshälfte 2015 mehr als 2000 verbotene Gegenstände, darunter Drogen und Handys, in Gefängnisse geschmuggelt. Etwa 1000 Waffen wurden in der zweiten Jahreshälfte 2015 gefunden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    In Erwartung einer Giftspritze: das Leben im US-Gefängnis San Quentin
    Unzeitgemäßes Flugobjekt: Russischer Recke holt per Speerwurf Drohne vom Himmel VIDEO
    Gedanken-gesteuerte Drohnen: US-Universität veranstaltet erstes Rennen
    Finnische Farmer starten Killer-Drohne
    Tags:
    Schmuggel, Drohne, Gefängnis, London, Großbritannien