Widgets Magazine
12:00 17 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Beim Abbiegen überschlagen: „Fliegender Panzer“ T-80 bei Moskau aufs Kreuz gelegt

    Videos
    Zum Kurzlink
    79223
    Abonnieren

    Augenzeugen haben einen kuriosen Straßenunfall im Moskauer Gebiet gefilmt: Ein T-80-Panzer ist dabei auf seinem Turm gelandet. Wir zeigen Ihnen im Video, wie Militärs und Polizeibeamte das auf den „Kopf“ gestellte Kriegsgerät untersuchen.

    „Fliegender Panzer“ T-80
    © Sputnik / Dmitry Korobeinikov
    Der Fahrer eines Lastwagens hatte wegen eines geplatzten Reifens laut Zeugenangaben die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Bei dem gescheiterten Abbiegmanöver kippte der transportierte Panzer von dem Schlepper und landete auf dem Dach.

    Örtliche Medien berichteten, dass die Besatzung den Wagen nach dem Unfall sofort aus Angst vor einem möglichen Brand verlassen habe. Verletzt beim Unfall wurde niemand.

    Kurz darauf erreichte Spezialtechnik vom nahe gelegenen Militärplatz Naro-Fominsk die Unfallstelle. Die Spezialisten brachten den Panzer wieder auf die Beine, also die Ketten, und zum neuen Stationierungsort der Panzer-Division Kantemirowskaja, welcher das Gerät zugeschrieben ist.

    Der T-80-Panzer ist der weltweit erste serienmäßig produzierte Panzer mit einer Gasturbine als Haupttriebwerk, der den modernsten westlichen Modellen überlegen ist. Die Panzer zeichnen sich durch Beweglichkeit, Manövrierbarkeit sowie die Fähigkeit aus, von Sprungrampen zu springen. Die Wände des T-80-Panzers sind mit Gummi- und Gewebe-Platten bedeckt, die vor Hohlladungen schützen. Die Maximalgeschwindigkeit beträgt 80 km/h. Das Kriegsgerät ist mit einer 125-mm-Kanone, einem Maschinengewehr und einem Luftabwehrkomplex ausgestattet. Im Ausland wurde er als „fliegender Panzer“ bezeichnet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Cold Response in Norwegen: Zivilist bei NATO-Panzermanöver ums Leben gekommen - VIDEO
    Schützenpanzerwagen ukrainischer Sicherheitskräften rammt mit Vollgas Straßenbahn
    Mercedes rammt Schützenpanzerwagen
    Lettland: Lada-Auto rammt Nato-Waffen-Konvoi
    Tags:
    T-80, Russland