16:33 21 November 2019
SNA Radio
    Videos

    Tote in Aleppo: Al-Nusra-Front beschießt Stadtmarkt – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    Situation in Syrien (2016) (851)
    1232
    Abonnieren

    Kämpfer der Terrorgruppierung Al-Nusra-Front haben einen Stadtmarkt in Aleppo unter Beschuss genommen, wie ein Vertreter des russischen Zentrums für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien mitgeteilt hat.

    Vorläufigen Angaben zufolge haben die Terroristen den Meydan-Markt mit Gasflaschen, gefüllt mit Explosivstoffen, beschossen. Dabei sind fünf Menschen getötet und weitere 50 verletzt worden. Dutzende Wohnhäuser sind beschädigt worden.

    Dies ist laut einem Sprecher des Zentrums nicht der erste gezielte Angriff der Terroristen auf zivile Objekte in der Stadt.

    Seit dem 27. Februar gilt in Syrien eine Waffenruhe zwischen den Regierungstruppen und bewaffneten Rebellen. Sie nimmt Angriffe auf die vom UN-Sicherheitsrat als terroristisch eingestuften Gruppen aus.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Themen:
    Situation in Syrien (2016) (851)

    Zum Thema:

    Aleppo: IS-Kämpfer verlassen 16 Dörfer - Freie Syrische Armee rückt nach
    Syrien: Terroristen scheitern bei Angriffen auf Aleppo
    Assad warnt: Aleppo ist letzte Hoffnung des „Faschisten“ in Ankara
    Syrien: Terroristen ignorieren Ramadan-Fasten – Aleppo wieder unter Beschuss
    Tags:
    Terrorismus, Al Nusra-Front, Aleppo, Syrien