Widgets Magazine
18:07 17 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Landwirtschaft der Zukunft: Russland stellt ersten unbemannten Traktor vor - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    268710
    Abonnieren

    Das russische Unternehmen Cognitive Technologies, das den ersten unbemannten Traktor entwickelt hat, hat auf den Feldern der russischen Teilrepublik Tatarstan mit den Tests begonnen. Sehen Sie, wie das mit maschinellem Sehen ausgestattete Gerät funktioniert.

    Der erste unbemannte Traktor von Cognitive Technologies besitzt einen Rechenblock, Glonass- und GPS-Empfänger sowie eine Software-Hardware-Lösung für das sogenannte Computer-Sehvermögen. Dank dieser Ausstattung kann die Maschine selbständig die Digitalisierung von Anbauflächen durchführen und das Feld bestellen.

    Den Ingenieuren zufolge kann die neue Technik mit hoher Präzision Objekte entdecken, sie vermessen und die Koordinaten feststellen, um diese Daten später für die Kartierung zu verwenden. Zum Beispiel kann dieses System zehn bis 15 Zentimeter große Gegenstände aus einer Entfernung von 15 bis 20 Metern erkennen.

    Mehr zum Thema: Traktor wird Eisbrecher und rettet Versorgungswege in Russland

    Dank der unbemannten Landwirtschaftstechnik und dem System des Computer-Sehvermögens können viele russische landwirtschaftliche Betriebe ihre Rentabilität erhöhen, denn solche Maschinen können rund um die Uhr arbeiten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Das Eis ist gebrochen: Traktor wird Eisbrecher und rettet Versorgungswege in Russland
    Russische XXL-Bagger so hoch wie Wohnblöcke: Monster-Baumaschinen in Action - VIDEO
    Sibirische Bagger-Fahrer zeigen feingliedrige Virtuosität - VIDEO
    Kreative Lösung alltäglicher Probleme „auf sibirische Art“
    Tags:
    Traktor, Cognitive Technologies, Russland