16:51 27 Oktober 2020
SNA Radio
    Videos

    Wie Schmetterlinge fliegen: Weltweit erster große Ornithopter kommt aus Russland

    Videos
    Zum Kurzlink
    3430
    Abonnieren

    Russische Ingenieure haben den großen fliegenden Ornithopter Rarok-2 mit einem Maximalstartgewicht von 30 Kilogramm entwickelt, der im Stande ist, rund 7,5 Kilogramm Nutzlast zu tragen.

    Die Treibstoffreserve des Flugapparates soll für einen 40-minütigen Flug ausreichen, dabei würde dem Gerät eine Start- und Landebahn von nicht mehr als zehn Metern reichen.

    Die Entwickler haben bereits Erfahrung in dem Bereich gesammelt: Zuvor hatten sie auf Bestellung das erste Modell eines Schwingflüglers, Rarok, mit einem Startgewicht von 28 Kilogramm konstruiert.

    Nun hoffen die Konstrukteure, dass sie genug Geld für ihr Projekt gespendet bekommen.

    Obwohl die Ornithopter-Konzeption seit langem existiert, gibt es bislang keine steuerbaren Maschinen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Jungfernflug-Video: Russlands Luftwaffe testet neuesten Manöver-Jet
    Russische Drohnen seit 10. Jahrhundert: Erfolge und Flops
    Weltrekord: Russische Drohne hat längsten Flug-Atem
    Russische Armee bekommt Alles-Könner-Drohne
    Tags:
    Ornithopter, Rarok-2, Russland