01:50 19 August 2018
SNA Radio
    Videos

    Mega-Ufo wie im Blockbuster: Wetterrätsel oder Independence -Day-Verschwörung? VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    7848

    Diese kreisrunde Riesenwolke in Form eines gewaltigen Alien-Raumschiffes hat die Menschen in Kolumbien in helle Aufregung versetzt.

    Ausgerechnet zum  4. Juli, dem US-amerikanischen Unabhängigkeitstag, ist am Himmel über dem kolumbianischen Cartagena eine Wolke aufgetaucht, die dem Alien-Raumschiff aus dem US-Blockbuster „Independence Day“ aus dem Jahr 1996 verblüffend ähnlich sah.

    Viele Kolumbianer waren so sehr erschrocken, dass sie die Polizei riefen. Die gigantische Wolke wurde von vielen Augenzeugen gefilmt, was dafür sprechen dürfte, dass die Aufnahmen der Realität entsprachen.

    Was hinter dieser Erscheinung steckt, lässt viele Verschwörungstheoretiker nach Erklärungen suchen. Es gibt unterschiedliche Vermutungen, dass sich hinter der Wolke ein massives UFO versteckt hätte, oder dass es ein ganz natürliches Wetterphänomen ist. Manche sehen dahinter auch eine geschickt gemachte Werbung für eine Fortsetzung des Blockbusters.

    Laut einem Meteorologen sei die Wolke aber nur Ergebnis einer ganz konkreten Situation, wenn unterschiedliche Luftdruckschichten aufeinander treffen, schreibt die „Daily Mail“.

    Video: Warnung für USA? Feuerkreuz erleuchtet am Himmel über Michigan

    1996 hat der deutsche Regisseur Roland Emmerich den US-amerikanischen Science-Fiction-Film „Independence Day“ gedreht, in dem es um einen Angriff Außerirdischer auf die Erde und die Verteidigung der Menschheit geht.

    Zum Thema:

    Mysteriöse Wolke über Costa Rica
    Naturphänomen: Monströser Wolken-Tsunami rollt über Sydney
    “UFO”-Wolken über Kapstadt
    Mysteriös: Loch im Himmel über Toronto gefilmt
    Tags:
    Wolke, Independence Day (Film), Cartagena, Kolumbien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos