SNA Radio
    Videos

    Angriff auf Fackellauf: Mann versucht Olympia-Feuer zu stehlen - VIDEOS

    Videos
    Zum Kurzlink
    Olympia Rio-2016 (173)
    0 3211
    Abonnieren

    Die brasilianische Polizei hat einen Mann festgenommen, der beim Fackellauf für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro der Trägerin die Olympiafackel entreißen wollte, berichtet die britische Zeitung „Daily Mail“.

    Der Zwischenfall ereignete sich in der brasilianischen Stadt Guarulhos in der Nähe von Sao Paulo. Nach den Angaben der Zeitung versuchte ein Mann die Fackelträgerin anzugreifen und ihr die Fackel wegzunehmen. Das gelang ihm aber nicht: Der Mann wurde von den Sicherheitskräften, die den Fackellauf begleiteten, zu Boden gezwungen und dann abgeführt. Bei dem Vorfall kam niemand zu Schaden.

    Es war nicht das erste Mal, dass der Olympische Fackellauf in Brasilien gestört wurde. Letzte Woche versuchte ein anderer Mann, die olympische Flamme mit einem Feuerlöscher zu löschen. Doch der „Anschlag“ scheiterte.

    Ein weiterer Zwischenfall passierte mit einem Motorradfahrer, der offenbar die Kontrolle über seine Maschine verlor und kurzerhand einen Polizisten, der den Fackelträger begleitete, anfuhr.

    Ein etwas weniger dramatischer Moment passierte mit einer Trägerin, die beim Fackellauf stolperte, so dass das Feuer beinahe ausging.

    Die Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro finden vom 5. bis 21 August statt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Themen:
    Olympia Rio-2016 (173)

    Zum Thema:

    Sportminister Mutko empört über CAS-Chef-Aussagen zu russischer Leichtathletik
    "Würze des Kalten Krieges": Darum braucht Olympia Russland - WSJ
    Doping-Skandal um Russland: Pranker beweisen, wer dahintersteckt - VIDEO
    Polnischer Sportjournalist Radomski kritisiert Olympiasperre für russische Athleten
    Tags:
    Olympischer Fackellauf, Olympische Spiele in Rio de Janeiro, Brasilien