11:14 14 Dezember 2019
SNA Radio
    Der französische Turner Samir Ait Said nach der misslungenen Landung beim olympischen Sprungwettbewerb in Rio

    Horror-Landung: Rio-Turner mit schlackerndem Unterschenkel entsetzt Zuschauer – VIDEO

    © AP Photo / Rebecca Blackwell
    Videos
    Zum Kurzlink
    Olympia Rio-2016 (173)
    41081
    Abonnieren

    Diese Bilder von der schweren Unterschenkel-Verletzung des französischen Turners Samir Ait Said haben am Samstag beim olympischen Sprungwettbewerb in Rio für einen Riesen-Schock gesorgt: Mit bizarr abstehendem Bein wurde der Sportler schließlich aus der Arena getragen.

    Der Turner, ein Medaillenanwärter dieses Wettkampfes, landete nach seinem Sprung unglücklich und erlitt einen kompletten Bruch des linken Unterschenkels, berichtet die „Daily Mail“.

    Der Bruch soll in der ganzen Halle zu hören gewesen sein, wie Augenzeugen berichten. Nach dem misslungenen Sprung blieb der französische Sportler auf den Matten liegen. Kurz darauf wurde er medizinisch versorgt und dann sofort auf einer Trage aus der olympischen Arena in ein Krankenhaus gebracht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Themen:
    Olympia Rio-2016 (173)

    Zum Thema:

    Großbritannien meldet Verlust von neun Gepäckstücken mit Olympia-Ausrüstung in Rio
    Rio: Kajakfahrer stößt mit Sofa zusammen? – Twitter diskutiert
    Stabhochsprung-Königin Issinbajewa: Warum darf sie in Rio nicht auftreten?
    Olympia-Eröffnung: Polizei setzt Tränengas gegen Demonstranten in Rio ein - VIDEO
    Tags:
    Verletzung, Olympische Spiele in Rio de Janeiro, Samir Ait Said, Brasilien