03:30 11 August 2020
SNA Radio
    Videos

    Blick aus MiG-29-Cockpit: Russische Piloten liefern sich „Luftgefechte“ - GoPro-VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    1675
    Abonnieren

    Diese Aufnahmen einer Luftkampfübung im Leningrader Gebiet stammen direkt aus dem Cockpit eines russischen MiG-29-Jets. Eine am Piloten-Helm installierte GoPro-Action-Kamera hat die Manöver gefilmt.

    Der Pressedienst des russischen Militärbezirkes West hat die Bilder des jüngsten Übungskampfes der MiG-29-Jets über dem Leningrader Gebiet veröffentlicht. Das Ganze wurde aus Sicht eines Piloten von einer GoPro aufgenommen. Zu sehen ist unter anderem, wie Luft-Luft-Raketen abgefeuert wurden. Bei den Übungen kam auch eine 30-Millimeter-Kanone zum Einsatz.

    An den Manövern nehmen Piloten vom Kursker Flugplatz teil, die extra zu den Übungen auf die Flugbasis im Gebiet Leningrad eintrafen. Sie führen Schusstrainings auf Luft- sowie Boden-Ziele mit Kanonen- und Raketenbewaffnung der Kampfflugzeuge durch.

    Mehr zum Thema: Die besten russischen Militärflugzeuge

    Insgesamt sind sechs Crews und ein 50-köpfiges Bodenpersonal im Trainingseinsatz.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    So entstehen MiG-35-Jets: Geburt der russischen Himmelsstürmer - VIDEO
    NI: Das sind die stärksten Luftstreitkräfte bis 2030
    Darum fürchten die USA Russlands Kampfjet Su-27 - National Interest
    Russlands MiG-35-Jäger soll zu den effizientesten weltweit zählen
    Tags:
    MiG-29, GoPro-Kamera, Russland