10:20 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Videos

    Tesla-Fahrer kracht bei 155 km/h gegen Baum – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    51151

    Am Mittwochmorgen ist in der Nähe von Amsterdam ein Tesla-Fahrer mit seinem Elektro-Wagen gegen einen Baum gefahren und bei dem heftigen Crash ums Leben gekommen, wie die Zeitung „De Telegraaf“ berichtet.

    Der Unfall ereignete sich rund 40 Kilometer östlich von Amsterdam am Mittwoch gegen 6 Uhr. Der 53-jährige Autofahrer soll den lokalen Medienberichten zufolge direkt nach dem Aufprall verstorben sein.

    Die alarmierte Feuerwehr konnte erst nach einigen Stunden den Leichnam aus dem verunglückten E-Auto bergen, da der Wagen unter Strom stehen konnte.

    Nachdem auch die Tesla-Spezialisten am Unfallort eingetroffen waren, leiteten sie sofort eigene Ermittlungen ein. Der Elektroautohersteller Tesla teilte mit, dass der Wagen bei dem Unfall mit einer Geschwindigkeit von mehr als 155 km/h unterwegs war. Die Autopilot-Funktion soll dabei jedoch nicht aktiviert gewesen sein, wie es die Aufzeichnungen aus dem verunglückten Auto gezeigt haben.

    Nach den Angaben des Internet-Portals Electrek will Tesla mit einem künftigen Softwareupdate der Autopilot-Fahrfunktion weitere Unfälle verhindern.

    Bereits Anfang Juli waren mehrere Fälle bekannt geworden, bei denen der Autopilot-Modus  zu Unfällen geführt habe. Dabei forderte eines der Unglücke ein Todesopfer.

    Zum Thema:

    Zum Tesla-Putzen reicht ein Glas Wasser, aber: Autowäsche ab 40 Euro - VIDEO
    Porsches „Mission E“ macht Tesla Konkurrenz
    Tesla-Stromer: Auto-Boot „schwimmt“ übers Hochwasser – VIDEO
    Irren ist technisch: Tesla-Autopilot baut Autobahn-Crash - VIDEO
    Tags:
    Unfall, Tod, Tesla, Niederlande
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Nackter Ukrainer versucht U-Bahn-Diebstahl in Kiew
      Letztes Update: 09:26 11.12.2017
      09:26 11.12.2017

      Nackter Ukrainer versucht U-Bahn-Diebstahl in Kiew – VIDEO

      Ein Augenzeuge hat in der Kiewer U-Bahn eine bizarre Szene aufgenommen: Zuerst spazierte ein Mann im Adamkostüm durch die Waggons, doch dann drang er plötzlich in die Fahrerkabine ein – etwa um die Bahn zu stehlen?

    • Chinesen bringen Panzer zum Driften
      Letztes Update: 09:05 11.12.2017
      09:05 11.12.2017

      Chinesen bringen Panzer zum Driften – VIDEO

      Chinesische Soldaten haben mit ihren Panzern ein martialisches Spektakel geliefert: Sie ließen die schwerfällig wirkenden Kampffahrzeuge auf Asphalt driften. Diese Fahrtrainings wurden auf Video festgehalten, nun kursieren die Bilder im Internet.

    • Wölfe (Symbolbild)
      Letztes Update: 14:42 10.12.2017
      14:42 10.12.2017

      Russe geht Gassi mit Wolf im Stadtpark – VIDEO

      In Facebook ist ein Video aus der russischen Ural-Stadt Tscheljabinsk aufgetaucht. Es zeigt einen Mann, der einen Wolf in einem Park ausführt. Die Meinungen der Benutzer sind recht geteilt, obwohl das Raubtier sich völlig zahm wie ein Haustier zeigte.

    • Mann zementiert seinen Kopf in Mikrowelle: Experiment geht gewaltig schief
      Letztes Update: 14:50 08.12.2017
      14:50 08.12.2017

      Mann zementiert seinen Kopf in Mikrowelle: Experiment geht gewaltig schief – VIDEO

      Für dieses Video hat ein 22-jähriger Brite fast sein Leben geopfert. Der junge Mann steckte seinen Kopf in eine Mikrowelle mit Spachtelmasse, die ziemlich schnell aushärtete. So blieb er da einfach festzementiert.