16:32 18 Januar 2020
SNA Radio
    Videos

    So Gnade uns Gott: Poroschenko bekreuzigt sich in Hoffnung auf neue IWF-Tranche VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    6563
    Abonnieren

    Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat bei der Eröffnung eines Kindergartens im Gebiet Dnipro (früher: Dnipropetrowsk) erklärt, dass er bei der für Mittwoch anberaumten IWF-Sitzung auf die Bewilligung einer neuen Tranche für das Land hofft. Dabei hat der Politiker ein Kreuzzeichen über seine Stirn und Brust gemacht.

    Der Internationale Währungsfonds (IWF) hatte die Gewährung einer weiteren Tranche an Kiew auf die Tagesordnung des für den 14. September anberaumten Direktorenrates gesetzt. Die Ukraine schätzt die Höhe des neuen Kreditbetrages für eine Milliarde US-Dollar.

    Russlands Vertreter beim IWF wird aber gegen die Gewährung einer weiteren Kredittranche an die Ukraine stimmen, wie der russische Finanzminister Anton Siluanow am Montag bei einem Pressegespräch in Moskau mitteilte. Ihm zufolge wird Russlands Stimme bei der Entscheidung über die Finanzhilfe für die Ukraine jedoch keine entscheidende Rolle spielen.

    Mehr zum Thema: Moskau wird gegen neue IWF-Kredit-Tranche an Kiew votieren

    Das auf vier Jahre befristete IWF-Programm sieht Hilfe im Gesamtwert von 17,5 Milliarden US-Dollar für Kiew vor.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Foto von Poroschenko mit Kindern in Polyäthylen-Umhängen sorgt für Facebook-Lacher
    BBC: Top 5 der unerfüllten Versprechen Poroschenkos
    „Wir malen den Asphalt schwarz“: Zügige Stärkung für Poroschenko-Besuch – VIDEO
    Top-10 der „süßesten“ Sünden von Präsident Poroschenko - Medien
    Tags:
    IWF, Anton Siluanow, Petro Poroschenko, Russland, Ukraine