Widgets Magazine
00:03 17 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Russland nebenan: Traumtour über die Krim – Reise-VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    Integration und Entwicklung der Krim-Region (294)
    3600
    Abonnieren

    Schöne Landschaften und unbekannte Orte der russischen Schwarzmeerhalbinsel Krim – all das zeigt das neueste Video des Projekts „Russland nebenan“.

    Die Aufnahmen zeigen unter anderem die Stadt Sudak mit ihren traumhaften Strandpromenaden, Burgen, dem Kap Meganom und anderen Orten, die sowohl Einheimische als auch Gäste gut kennen, aus ungewöhnlichen Perspektiven, die die Schönheit und Einzigartigkeit der Gegend noch einmal mehr betonen.

    Die Halbinsel Krim erstreckt sich über 360 Kilometer von Westen nach Osten und 180 Kilometer von Norden nach Süden.

    Aus dem Orbit: Russischer Raumfahrer fotografiert Krim-Brücke

    Touristenansturm auf die Krim
    © Sputnik / Sergey Malgavko
    Mit dem Auto kann man diese Entfernung innerhalb von drei Stunden zurücklegen. Das Projektteam aber hat sich ganze 14 Tage Zeit genommen, um die Krim zu erforschen. Aber selbst zwei Wochen waren laut den Projekt-Teilnehmern nicht wirklich genug, um die Halbinsel richtig kennenzulernen.

    Die Krim sei wunderbar, freundlich, in ihrer Art jung, perspektiv und offen, zeigten sich die „Krim-Filmer“ begeistert.

    Mehr zum Thema: Krim kommt Russland immer näher – auch tektonisch

    „Russland nebenan“ ist ein Projekt des Medienlabors „Resonant Arts“, dessen Ziel es ist, die echte Schönheit des größten Landes der Erde zu zeigen.

    Die Videos sind in allen Sprachen gut verständlich. Sie beinhalten keine Interviews oder Zahlen: Ein ungewohntes Dokumentarfilmformat für ein breites Publikum.

    Das Projekt will un- und weniger bekannte Orte Russlands zeigen, damit man auch in Kaliningrad die Atmosphäre und die Stimmung am Süd-Ural oder in der Region Sabaikalje und anders rum spüren kann.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Themen:
    Integration und Entwicklung der Krim-Region (294)

    Zum Thema:

    Auf die Krim in 10 Minuten
    Weinanbau auf der Krim
    Krim begrüßt erste Touristengruppe aus China
    Krim als Teil Russlands anerkennen – Erster deutscher Politiker fordert Abstimmung
    Tags:
    Krim, Russland