Widgets Magazine
10:23 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Russische Soldaten testen Waffen ihrer chinesischen Kollegen – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    2771
    Abonnieren

    Russische Militärs sind zu Schießübungen im Rahmen eines Trainings der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SOZ) in die Stadt Korla im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang entsandt worden.

    Auf der Militärbasis der Volksbefreiungsarmee sind Scharfschützen, Granatwerferschützer, Spezial-, Raketen-, und Gebirgstruppen aus Russland  eingetroffen. Ihnen wurden bereits der Truppenübungsplatz und die modernsten chinesischen Waffen demonstriert.

    Die Militärs werden auf dem Gelände das Kampfschießen aus 5,45-mm-Gewehren vom Typ 95, 7,62-mm-Scharfschützengewehren CS/LR4, 82-mm-Granatenwerfern PP87 und 120-mm-Panzerabwehrlenkraketen PF-98 trainieren.

    Mehr zum Thema: China prahlt mit „bester Schiffsabwehrrakete der Welt“

    Den russischen Soldaten wurden dafür bereits 3.500 Schusswaffenpatronen, 25 Granaten und 15 Anti-Panzer-Raketen zur Verfügung gestellt.
    Die Militärübungen dauern bis zum 4. Dezember.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Wie Russland und China ab jetzt gemeinsam den Terror bekämpfen
    Neue Anti-Schiffs-Rakete in China vorgestellt
    Kopfstoß für die USA – China kopiert für neusten Kampfjet russisches Know-how
    Russisch-chinesische Kooperation: Peking schlägt Moskau gemeinsame Medienmarke vor
    Tags:
    Russland, China