00:48 23 November 2017
SNA Radio
    Videos

    Dieser Brasilianer wusste schon im März von Absturz-Tod des Fußballteams - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    12640293

    Der brasilianische Wahrsager Carlinhos ist kaum überrascht über die Tragödie der Fußball-Mannschaft Chapecoense in Kolumbien: Noch im März prophezeite er in einer TV-Sendung den Tod eines ganzen Kicker-Teams seines Landes.

    Hellseher Carlinhos, mit bürgerlichem Namen Jose Ferreira dos Santos Carlinhos, äußerte damals seine grausame Vorahnung: „Ein komplettes Fußballteam wird bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kommen. Merken Sie sich, was ich Ihnen sage. Das wird sich innerhalb von eineinhalb Jahren ereignen“.

    Auf eine konkrete Mannschaft legte er sich damals jedoch nicht fest.

    Flugzeugabsturz in Kolumbien
    © Sputnik/
    Flugzeugabsturz in Kolumbien

    Diese Woche wurde seine wage Aussage traurige Realität: Beim Absturz in Kolumbien am Dienstag starben nach Behördenangaben 75 Menschen, darunter fast die ganze Mannschaft von Chapecoense.

    Flugzeugabsturz Kolumbien: 75 Tote, darunter brasilianische Fußballer

    Der brasilianische Wahrsager Carlinhos ist kein Unbekannter: So hatte er das 1:7 der Brasilianer gegen Deutschland im WM-Halbfinale 2014 und das Ausscheiden des Fußballstars Neymar aus dem Turnier wegen einer „schweren Verletzung“ vorausgesagt.

    Zum Thema:

    Flugzeugunglück in Kolumbien: Absturzgrund geklärt
    Absturz-Chronik: Die schwersten Flugzeug-Unglücke mit Sportlern seit 1949
    Flugzeugabsturz in Kolumbien: Polizei bestätigt 76 Tote
    Klinik in Kolumbien: Hier werden die Absturz-Überlebenden behandelt
    Tags:
    Wahrsager, Flugzeugabsturz, Fußballklub Chapecoense, Kolumbien, Brasilien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Putin, Erdogan und Rouhani treten in Sotschi vor die Presse
      Letztes Update: 16:47 22.11.2017
      16:47 22.11.2017

      Putin, Erdogan und Rouhani treten in Sotschi vor die Presse

      Die Präsidenten Russlands, der Türkei und des Irans, Wladimir Putin, Recep Tayyip Erdogan und Hassan Rouhani, geben am Mittwoch eine gemeinsame Pressekonferenz in Sotschi. Das Treffen findet zum Abschluss der Verhandlungen über die Regelung der Syrien-Krise und über die Lage in der Region statt. Verfolgen Sie das Ereignis live bei Sputnik ab 15.30.

      0 1643
    • Proteste gegen Macrons Reform – Studenten gehen auf die Straße
      Letztes Update: 13:50 22.11.2017
      13:50 22.11.2017

      VIDEO: Proteste gegen Macrons Reform – Studenten gehen in Paris auf die Straße

      Am Mittwoch protestieren in der französischen Hauptstadt Studenten sowie Schüler gegen die umstrittene Universitätsreform von Staatspräsident Emmanuel Macron.

      0 657
    • Nordkoreanischer Soldat bei Flucht gefilmt
      Letztes Update: 13:17 22.11.2017
      13:17 22.11.2017

      Nordkoreanischer Soldat bei Flucht gefilmt – brutale Verfolgungsjagd auf VIDEO

      Das UN-Kommando in Südkorea hat ein Video veröffentlicht, das die Flucht eines fahnenflüchtigen Soldaten aus Nordkorea über die Demarkationslinie nach Südkorea zeigt. Auf dem Mitschnitt der Überwachungskameras ist zu sehen, wie der Überläufer von seinen einstigen Kameraden gejagt wird.

      82557
    • Dringt da etwa ein Alien-Raumschiff in die Erd-Atmosphäre?
      Letztes Update: 12:42 22.11.2017
      12:42 22.11.2017

      Dringt da etwa ein Alien-Raumschiff in die Erd-Atmosphäre? – VIDEO von ISS

      Die kürzlich von dem italienischen Astronauten Paolo Nespoli veröffentlichten Aufnahmen von Bord der Internationalen Raumstation ISS, die den Eintritt eines Meteoriten in die Erdatmosphäre über dem Atlantik zeigen, schlagen weiter Wellen: Nun melden sich zu dem Fall Alien-Begeisterte mit ihren Verschwörungstheorien.

      41399