01:45 20 Oktober 2017
SNA Radio
    Videos

    Schwere Raketenkomplexe schützen die Krim – Vor-Ort-VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    30127783184

    Am vergangenen Dienstag ist in Kertsch eine russische Militärkolonne aufgetaucht: Sie passierte die Stadt in Richtung Binnenland der Schwarzmeerhalbinsel Krim. Das berichtet das Militärforum „BMPD“. Die Aufnahmen vor Ort zeigen unter anderem Raupenfahrzeuge der russischen Flugabwehrkomplexe vom Typ S-300W4.

    Das russische S-300W4-Luftabwehrsystem ist die neueste und zugleich stärkste Modifikation des bekannten Mittelstrecken-Raketenkomplexes S-300B. Das Leistungsvermögen der Waffe wurde dank neuem Zubehör verbessert, darunter auch dank neuer Raketen, moderner Bauelementenbasis sowie moderner Berechnungsmittel.

    Eine S-300W4-Rakete kann eine Geschwindigkeit von 7,5 Mach erreichen und alle möglichen Luftziele in einem Radius von bis zu 400 Kilometern vernichten. Das teilte Alexander Leonow, Chef der Luftabwehr der russischen Landtruppen, mit.

    Kremlsprecher weiß nichts von Order Putins als Antwort auf ukrainische Raketenübung

    Eine Rakete vom Typ 9М82МВ besitzt eine Eigengeschwindigkeit von neun Mach, eine Reichweite von bis zu 350 Kilometern und kann selbst im angrenzenden Weltraum aktiv manövrieren.

    Nach offen zugänglichen Quellen war die vor kurzem gebildete 77. Fla-Raketen-Brigade des Militärbezirks Süd, stationiert im Gebiet Krasnodar, eine der ersten, die das S-300B4-System bekam. Möglicherweise ist auch eine der Brigadedivisionen auf die Krim versandt worden.

    Krim: Ukraine will Raketen abfeuern – Moskau sieht sich provoziert

    Das ukrainische Militär begann heute mit einer Raketenübung – nur etwa 30 Kilometer entfernt von der russischen Schwarzmeerhalbinsel Krim. Das russische Außenministerium bezeichnete die Übung als „Provokation“.

    Zum Thema:

    Ukraine bestimmt neue Gefahrenzonen über Schwarzem Meer
    Russische Luftfahrtbehörde schlägt Alarm: Ukraine plant Raketenübung über Krim
    Ukrainische Raketenmanöver: Russlands Schwarzmeerflotte sichert die Krim
    Raketenübung in Südukraine: Russland warnt vor Abschuss bei Gefährdung der Krim
    Tags:
    Raketenübung, Flugabwehrsystem, S-300, Krim, Russland, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Putin auf dem Waldai-Forum in Sotschi
      Letztes Update: 15:43 19.10.2017
      15:43 19.10.2017

      Putin auf dem Waldai-Forum in Sotschi

      Wladimir Putin nimmt am Donnerstag an der Schlusssitzung des 14. jährlichen Internationalen Diskussionsklubs „Waldai“ in Sotschi teil. Verfolgen Sie den Auftritt des russischen Staatschefs live bei Sputnik ab 15.00 Uhr.

      11389
    • Ein letztes Treffen: Sterbender Schimpanse zeigt große Gefühle
      Letztes Update: 15:20 19.10.2017
      15:20 19.10.2017

      Ein letztes Treffen: Sterbender Schimpanse zeigt große Gefühle – VIDEO

      Diese herzzerreißenden Szenen haben sich in einem Gehege des Royal Burgers Zoos im niederländischen Arnheim abgespielt: Eine Schimpansin liegt im Sterben, als plötzlich ein alter Menschen-Freund ihr einen letzten Besuch abstattet. Die Reaktion des Tieres sorgt sicherlich bei jedem für einen Gänsehaut-Moment.

      12793
    • Proteste gegen Macrons Reformen in Paris halten an
      Letztes Update: 14:11 19.10.2017
      14:11 19.10.2017

      LIVE: Proteste gegen Macrons Reformen in Paris halten an

      In der französischen Hauptstadt gehen am Donnerstag zahlreiche Demonstranten auf die Straße, um gegen die umstrittene Reform des Arbeitsrechts von Staatspräsident Emmanuel Macron zu protestieren. Sputnik überträgt das Ereignis live aus Paris ab 14.00 Uhr.

      41219
    • Melania durch Body-Double ersetzt? Wilde Verschwörungstheorie um First Lady
      Letztes Update: 13:19 19.10.2017
      13:19 19.10.2017

      Melania durch Body-Double ersetzt? Wilde Verschwörungstheorie um First Lady – VIDEO

      Lässt sich Melani Trump für öffentliche Auftritte etwa doubeln? Diese Frage beschäftigt derzeit die Online-Welt. Die Behauptungen kamen nach dem jüngsten Auftreten des First Couple in Puerto Rico am 13. Oktober ins Rollen.

      52666