08:50 30 Oktober 2020
SNA Radio
    Videos

    An der Stalin-Linie: Dolph Lundgren fährt sowjetischen Panzer in Weißrussland – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    3412
    Abonnieren

    Die schwedische Action-Ikone Dolph Lundgren hat am vergangenen Sonntag das Stalin-Linie-Museum in Weißrussland besucht, wo er unter anderem auch mit einem sowjetischen überschweren KW-1-Panzer gefahren ist, berichtet das Online-Portal Сharter97.

    Der Hollywood-Star ist nach Weißrussland auf Einladung des Spiele-Entwicklers Wargaming, der für sein Military-Shooter-Spiel World of Tanks weltweit berühmt geworden ist, gekommen. In dem Spiel sollen demnächst auch schwedische Panzer erscheinen, weswegen Dolph Lundgren nach Weißrussland reiste – um sozusagen als Botschafter des Shooters aufzutreten.

    Auf dem Programm des Schweden standen auch die Besichtigungen des Wargaming-Büros, des Museums des Großen Vaterländischen Kriegs in Minsk und der sogenannten Stalin-Linie sowie eine Fahrt mit einem sowjetischen Panzer vom Typ KW-1 aus dem Zweiten Weltkrieg.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    World of Tanks wirbt in Japan
    Jagdpanzer SU-100 von “World of Tanks“ aufgebaut
    Tödliche Messerattacke in Nizza: Das fanden Ermittler am Tatort
    „Zwölf Steuerzahler finanzieren einen Geflüchteten“: AfD zur Zuwanderung – Sputnik hakt nach
    Tags:
    World of Tanks (Spiel), Dolph Lundgren, Weißrussland