Widgets Magazine
18:37 20 August 2019
SNA Radio
    Videos

    Aufgeblasene Armee: So pumpt China sein Kriegsgerät auf - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    11920

    China übernimmt aktiv die Erfahrungen des russischen Militärs im Bereich der Irreführung des Feindes mittels aufblasbarer Kriegstechnik-Modelle, wie das Internet-Portal "Russkoje Oruschije" (dt. Russische Waffen) unter Berufung auf den Militär-Blog "Wojennij Paritet" (dt. Kriegsparität) berichtet.

    In letzter Zeit befasst sich China demnach immer häufiger mit den Neuentwicklungen in diesem Bereich. Einige der neuen Gummimodelle sind sogar mit einer Metallschicht überzogen, die für die gegnerische Radare echte Kriegstechnik vortäuschen soll.

    Dabei beträgt das Gesamtgewicht eines Gummi-Panzers rund 30 Kilogramm. Der Aufbau, bzw. das Aufblasen des Modells, dauert nicht länger als drei bis fünf Minuten. Im Vergleich zu echter Kriegstechnik kann man diese für nur einige Tausend Dollar kaufen.

    Mehr zum Thema: China prahlt mit „bester Schiffsabwehrrakete der Welt“

    Die aufblasbaren Modelle werden von der chinesischen Volksbefreiungsarmee bei Militärübungen sowie zur Desinformation der Auslandsaufklärung eingesetzt: Satelliten, aber auch AWACS-Flugzeuge können die Gummi-Technik von echten Kriegsgeräten kaum unterscheiden.

    Das vorhandene Video zeigt übrigens, wie russische Soldaten einen Kampfjet des Typs Su-27, Raketenkomplexe S-300 und einige Panzer "in Stellung bringen".

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Russland und China „stählen“ Metall-Kooperation
    Alte Feindschaft rostet nicht: China statt Russland US-Feind Nummer eins?
    US-Raketenabwehr in Asien: Russland und China schließen sich zusammen
    Kopfstoß für die USA – China kopiert für neusten Kampfjet russisches Know-how
    Tags:
    Russland, China