17:55 28 April 2017
Radio
    2800 US-Militärfahrzeuge und 4000 Soldaten in Bremerhaven eingetroffen

    US-Panzer rollen durch Deutschland: Schweres Kampfgerät für Nato-Großmanöver VIDEO

    © REUTERS/ Fabian Bimmer
    Videos
    Zum Kurzlink
    5996277220

    Die US-Armee verlegt für das bevorstehende Manöver „Atlantic Resolve“ („Atlantische Entschlossenheit“) rund 2800 Panzer, Haubitzen, Jeeps und Lkw nach Mittel- und Osteuropa. Die Stärkung der Nato-Ostflanke erfolgt logistisch über Deutschland. Das Video aus der Hafenstadt Bremerhaven zeigt, wie die US-Panzer von einem Frachter entladen werden.

    Die US Army will den Maßstab und den Schwierigkeitsgrad der Militärübungen in Europa steigern, wie die Agentur Reuters den stellvertretenden Kommandeur des US-Kommandos in Europa (EUCOM), Luftwaffengeneral Timothy Ray, zitiert.

    Ihm zufolge bezwecken diese Maßnahmen in erster Linie, „Aggressionen seitens Russland zurückzuweisen“,  die territoriale Integrität der alliierten Partnerstaaten sowie die Stabilisierung des Friedens in Europa zu unterstützen.

    Infografik: Stationierung von US-Soldaten weltweit

    Geografie der US-Militärpräsenz
    © Sputnik/
    Geografie der US-Militärpräsenz

    Der Schwerpunkt der Übungen sei ein operatives Zusammenwirken, Raketenabwehr sowie prompte Einsatzbereitschaft im Ernstfall.

    "Säbelrasseln" und "Rüstungsspirale": Deutsche Politiker rügen US-Panzer in Polen

    Laut Medienberichten sind die aktuellen Transporte die größten seit dem Ende des Kalten Krieges.

    Im Sommer hatte die Nato bei ihrem Gipfel in Warschau beschlossen, vier Kampfbataillone mit jeweils rund Tausend Soldaten nach Polen und in die baltischen Staaten zu verlegen. Die USA kündigten zudem an, 2017 dauerhaft eine Panzerbrigade mit 4200 Mann in Osteuropa zu stationieren. Panzer dieser Brigade sollen durch Deutschland nach Polen gebracht werden.

    Russland hat ein derartiges Vorgehen der Nato und der USA stets scharf als Aggression kritisiert.

    Zum Thema:

    Warum USA so eilig Truppen nach Europa verlegen – WSJ
    Was kann die Nato noch zur Zusammenarbeit mit Russland zwingen? – Experten-Diskussion
    US-Atombomben in Europa: „Deutsche Führung wagt nicht, diese Frage aufzuwerfen“
    Das Ende des Kalten Krieges – der Friede, der jeden Frieden unmöglich macht?
    Tags:
    Operation Atlantic Resolve, Timothy Ray, Europa, Baltikum, Polen, USA, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Muldenkipper-Reifen geht hoch und zerquetscht Auto beim Landen
      Letztes Update: 15:53 28.04.2017
      15:53 28.04.2017

      Kusbass: Monsterkipper-Reifen geht hoch und zerquetscht Auto – VIDEO

      Im südwestsibirischen Gebiet Kemerowo haben Angestellte eines Autohofes einen riesigen Reifen eines Großmuldenkippers vom Typ BelAZ beim Aufpumpen vergessen, wie der TV-Sender Swesda in seiner Onlineausgabe berichtet. Dieser Fehler kostete dabei einem Autofahrer seinen Wagen.

      0 664
    • Kurden gegen Türken: Radaranlage und Panzerwagen zertrümmert
      Letztes Update: 15:08 28.04.2017
      15:08 28.04.2017

      Kurden gegen Türken: Radaranlage und Panzerwagen zertrümmert – VIDEO

      Die kurdischen Selbstverteidigungseinheiten YPG haben am Donnerstag eine Radaranlage und einen Schützenpanzerwagen der türkischen Armee vernichtet, wie die kurdische Nachrichtenagentur ANF News meldet. Die dazu veröffentlichten Aufnahmen zeigen den Moment der Zerstörung.

      0 1410
    • Kims Raketen „hageln“ auf Washington
      Letztes Update: 14:35 28.04.2017
      14:35 28.04.2017

      Kims Raketen „hageln“ auf Washington – VIDEO

      In einem neuen Propaganda-Video aus Nordkorea nimmt Kim Jong-un das Weiße Haus und das US-Kapitol ins Visier: Wie diese gewaltig hochgehen, zeigt der seit Mittwoch im Internet kursierende Clip unter dem Titel „Im Rahmen der Zerstörung“. Verbreitet wurden die Aufnahmen von der staatlichen Nachrichtenseite Nordkoreas „Arirang-Meari“.

      2871
    • Extra für Eurovision: Ukraine „annektiert“ russische Krim
      Letztes Update: 12:22 28.04.2017
      12:22 28.04.2017

      Extra für Eurovision: Ukraine „annektiert“ russische Krim – VIDEO

      Im neuen Werbeclip für den Eurovision Song Contest 2017 hat die Ukraine das berühmte Schloss „Schwalbennest“ an der Südküste der russischen Schwarzmeerhalbinsel Krim gezeigt. Das Video ist auf der Seite des ukrainischen Krisen-Medienzentrums auf Facebook erschienen, wie das Nachrichtenportal „RBC“ berichtet.

      205196