SNA Radio
    Videos

    Maschinengewehr „ausgebüchst“: US-Soldat beinahe zweigeteilt - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    2615111

    Dieses Video zeigt, wie eine ganz gewöhnliche Schießübung einem US-Soldaten fast das Leben gekostet hätte. Auf den Slow-Motion-Aufnahmen ist aufs Genaueste zu verfolgen, wieso sich der Pistolenlauf fast um 180 Grad gedreht hat.

    Der YouTube-Clip beginnt mit zwei Militärs vor der Kamera. Einer feuert gerade im Stehen aus einem Maschinengewehr M249 SAW aus belgischer Herstellung. Doch plötzlich verliert er die Kontrolle über die Waffe, die sich dreht und ihm fast auf die Füße ballert. Der Soldat wurde dabei nicht verletzt, wie das Online-Portal „Defence.ru“ berichtet. Offensichtlich kam er mit dem Schrecken davon.

    Video: Neues russisches Maschinengewehr mit durchschlagender Wirkung

    Internet-User, die den Vorfall diskutieren, teilten sich in zwei Lager: Während einige die Schuld für den gefährlichen Zwischenfall dem Maschinengewehr zuschreiben, glauben andere, dass es ein Fehler des Soldaten ist.

    Das Maschinengewehr des Typs M249 SAW ist eine modifizierte und in den Vereinigten Staaten produzierte Version des FN Minimi der belgischen Firma Fabrique Nationale Herstal mir einem Kaliber von 5,56×45 mm. In Serienproduktion kam die Waffe in den 80er Jahren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Gegen „unwahrscheinlichen russischen Angriff“: 3500 US-Soldaten üben in Polen – VIDEO
    Humvee-Crash: US-Soldaten bringen erneut Verkehrschaos nach Polen – VIDEO
    Nato will russische Panzer auf „urzeitliche“ Art stoppen – VIDEO
    Großes Feuer: So entsorgen US-Soldaten unsichere Munition in Südwestasien – VIDEO
    Tags:
    Maschinengewehr M249 SAW