10:52 18 September 2020
SNA Radio
    Videos

    Nasa warnt: Weltraumobjekt in Größe des Empire State Buildings auf Erdkurs – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    173473
    Abonnieren

    Der vor wenigen Tagen an der Erde vorbeigeraste Asteroid mit dem Namen „2015 BN509“ kann laut Nasa-Experten unserem Planeten bei einem seiner nächsten Erdanflüge gefährlich nah kommen. All Interessenten können sich dieses Weltraumobjekt nun ganz genau ansehen, denn ein Observatorium in Puerto Rico filmte den Asteroiden.

    Die US-Weltraumbehörde Nasa stufte den Asteroiden 2015 BN509, der mit 200 Metern mal 400 Metern größer als das Empire State Building ist, als „potentiell gefährlich“ ein, wie die britische Zeitung „Daily Mail“ berichtet. Dies bedeutet, dass die Laufbahn des Objektes in der Zukunft so verlaufen könnte, dass es einmal auf die Erde einschlägt.

    Die Flugbahn des Asteroiden ging schon diesmal sehr nah an der Erde vorbei – in einer Distanz von nur (!) dem Vierzehnfachen des Abstandes zwischen Erde und Mond.

    Eta Carinae: Megastern könnte das Leben auf der Erde auspusten

    Asteroiden
    © Flickr / NASA Goddard Space Flight Center
    Dem Arecibo-Observatorium in Puerto Rico gelang es, Aufnahmen des an der Erde vorbei rasenden Himmelskörpers zu machen. Auffällig ist dabei auch die Form des Objektes: Viele  erinnert es an eine Erdnuss.

    „Die Erdnuss-Form kommt daher, dass es ein Kontakt-Doppelstern ist“, erklärte Ed Rivera-Valentin, Planetenforscher am puerto-ricanischen Observatorium. „Die zwei Teile des Asteroiden konnten nicht erfolgreich umeinander kreisen und sind zusammengestoßen.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Proteste der Gewerkschaften in Paris, 17. September 2020
      Letztes Update: 14:03 17.09.2020
      14:03 17.09.2020

      Proteste gegen Corona-Konjunkturplan in Paris – Video

      Nach dem Aufruf des Allgemeinen Gewerkschaftsbundes (CGT), gegen den „historischen“ 100-Milliarden-Euro-Coronavirus-Konjunkturplan zur Wiederankurbelung der Wirtschaft zu protestieren, gehen Demonstranten am Donnerstag, dem 17. September, in Paris auf die Straße.

    • Lothar de Maizière vor Michail Gorbatschew (i.d.Mitte) nach der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrags in Moskau, 12. September 1990
      Letztes Update: 08:00 12.09.2020
      08:00 12.09.2020

      Lothar de Maizières private Unterschriftensammlung vom Zwei-plus-Vier-Vertrag

      Von

      Vor dreißig Jahren, am 12. September 1990 gaben die „Siegermächte“ in Moskau der Wiedervereinigung Deutschlands auch den internationalen Segen. Lothar de Maizière, der letzte Ministerpräsident der DDR, nutzte die Gunst der Stunde und hielt den historischen Moment der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrages auf außergewöhnliche Weise fest.

    • Gedenkveranstaltungen am 11. September in New York
      Letztes Update: 14:47 11.09.2020
      14:47 11.09.2020

      Gedenkveranstaltung im 9/11 Memorial in New York – Video

      Das 9/11 Memorial gedenkt am Freitag, 11. September mit einer privaten Zeremonie der Terroranschläge in New York City vor 19 Jahren.

    • Tausende Migranten obdachlos nach Brand in Flüchtlingslager in Moria
      Letztes Update: 09:11 10.09.2020
      09:11 10.09.2020

      Lesbos: Tausende Migranten obdachlos nach Brand in Flüchtlingslager in Moria

      Am Donnerstag, dem 10. September, überträgt Sputnik live von der griechischen Insel Lesbos, wo durch den Brand im Flüchtlingslager Moria Tausende von Migranten obdachlos geworden sind.

    Zum Thema:

    Google zeigt geparktes Alien-Raumschiff direkt vor Nasa-Hauptsitz – VIDEO
    NASA-Bilder vom Mars: Gigantische „Einschusslöcher” nach Meteoriten-Einschlag
    Nasa-Innovationsleiter baut jetzt Flug-Taxis für Uber - VIDEO
    Nasa im Pluto-Anflug: Zügige Landung auf degradiertem Zwergplaneten – VIDEO
    Tags:
    Asteroid, 2015 BN509, Erde, Weltraum