10:26 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Videos

    St. Petersburg gelähmt: Riesen-Staus nach Bomben-Attentat in U-Bahn – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    Bombenanschlag in der Sankt Petersburger U-Bahn (63)
    2217

    Nach dem Bombenanschlag in der St. Petersburger U-Bahn am Montag ist die Stadt in einem Verkehrschaos versunken: Nach der darauffolgenden Schließung der Metro hat die Stau-App „Yandex. Probki“ stockenden Verkehr im Zentrum gemeldet.

    „Die Staus in St. Petersburg haben ein Maximum erreicht… Die Verkehrssituation im Zentrum ist höchst erschwert“, heißt es in der Mitteilung.

    Nach den Angaben des Online-Service soll der Verkehr auf der Smolnaja und Woskresenskaja Uferstraße, wo man innerhalb von zwei Stunden kaum vorankam, besonders stark betroffen gewesen sein. Ähnliches sei auch am Litejnyj-Prospekt zu beobachten gewesen. Eine Drohne des Newsportals „Life“ filmte die Staus von oben.

    Explosion in Petersburg: Warum bekommt Brandenburger Tor keine Farben Russlands

    Am Montagnachmittag war im Tunnel zwischen den U-Bahn-Stationen „Sennaja Ploschtschad“ und „Technologitscheskij Institut“ eine Bombe explodiert. Elf Menschen starben, 51 wurden verletzt. Eine weitere Sprengladung konnte in der Station „Ploschtschad Wosstanija“ entschärft werden. Die Ermittlungsbehörde, die vor allem von einem Terroranschlag ausgeht, hat ein Verfahren eingeleitet. Es würden auch andere Versionen geprüft, hieß es.

    Themen:
    Bombenanschlag in der Sankt Petersburger U-Bahn (63)

    Zum Thema:

    Trump bietet Putin Hilfe an
    Bomben-Anschlag auf St. Petersburger U-Bahn
    Zahl der Toten bei Anschlag in St. Petersburger U-Bahn auf elf gestiegen
    Explosion in U-Bahn in St. Petersburger: zehn Tote und 45 Verletzte – Zusammenfassung
    Tags:
    Staus, Verkehr, Bombenanschlag, St. Petersburg
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Nackter Ukrainer versucht U-Bahn-Diebstahl in Kiew
      Letztes Update: 09:26 11.12.2017
      09:26 11.12.2017

      Nackter Ukrainer versucht U-Bahn-Diebstahl in Kiew – VIDEO

      Ein Augenzeuge hat in der Kiewer U-Bahn eine bizarre Szene aufgenommen: Zuerst spazierte ein Mann im Adamkostüm durch die Waggons, doch dann drang er plötzlich in die Fahrerkabine ein – etwa um die Bahn zu stehlen?

    • Chinesen bringen Panzer zum Driften
      Letztes Update: 09:05 11.12.2017
      09:05 11.12.2017

      Chinesen bringen Panzer zum Driften – VIDEO

      Chinesische Soldaten haben mit ihren Panzern ein martialisches Spektakel geliefert: Sie ließen die schwerfällig wirkenden Kampffahrzeuge auf Asphalt driften. Diese Fahrtrainings wurden auf Video festgehalten, nun kursieren die Bilder im Internet.

    • Wölfe (Symbolbild)
      Letztes Update: 14:42 10.12.2017
      14:42 10.12.2017

      Russe geht Gassi mit Wolf im Stadtpark – VIDEO

      In Facebook ist ein Video aus der russischen Ural-Stadt Tscheljabinsk aufgetaucht. Es zeigt einen Mann, der einen Wolf in einem Park ausführt. Die Meinungen der Benutzer sind recht geteilt, obwohl das Raubtier sich völlig zahm wie ein Haustier zeigte.

    • Mann zementiert seinen Kopf in Mikrowelle: Experiment geht gewaltig schief
      Letztes Update: 14:50 08.12.2017
      14:50 08.12.2017

      Mann zementiert seinen Kopf in Mikrowelle: Experiment geht gewaltig schief – VIDEO

      Für dieses Video hat ein 22-jähriger Brite fast sein Leben geopfert. Der junge Mann steckte seinen Kopf in eine Mikrowelle mit Spachtelmasse, die ziemlich schnell aushärtete. So blieb er da einfach festzementiert.