00:06 04 Dezember 2020
SNA Radio
    Videos

    Le Pen verbannt EU-Flagge – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    61013
    Abonnieren

    Die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen hat vor ihrem Studio-Auftritt beim TV-Sender TF1 gefordert, eine EU-Flagge aus dem Hintergrund zu entfernen.

    „Noch vor der Auftritt-Zusage in der Sendung, baten Sie uns, Frau Le Pen, die EU-Flagge im Hintergrund zu entfernen“, erzählte der Moderator der Abendshow im TF1-Sender in die Kamera.

    Dazu erklärte die Chefin des Front National, dass sie ja „Frankreichs Präsidentin und nicht die der EU-Kommission werden will“.

    „Ich finde, die EU machte nicht gerade wenig Schlimmes für unser Land und unser Volk – in wirtschaftlichen und sozialen Fragen sowie mit dem Abbau von Grenzen“, fuhr Le Pen fort.

    Dabei sei die „Wiederherstellung der französischen Grenzen“ eine der ersten Maßnahmen, die sie als Präsidentin angehen werde.

    Der erste Präsidentschaftswahlgang in Frankreich  findet am Sonntag, den 23. April, statt. Sollte keiner der Kandidaten die erforderliche Stimmenmehrheit erhalten, werden die zwei besten in der zweiten Wahlrunde am 7. Mai gegen einander antreten.

    Die besten Chancen haben nach Ansicht von Beobachtern vier Kandidaten: Emmanuel Macron, Chef der Bewegung „En marche!“ („Auf geht’s“), Marine Le Pen, der Ultralinke Jean-Luc Mélenchon und Francois Fillon, Kandidat der konservativen Republikaner.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Libanon: Le Pen sorgt „oben ohne“ für Skandal bei Mufti-Treffen
    Le Pen will „wilder Globalisierung“ ein Ende setzen
    MFGA: Wie US-User Le Pen zur Präsidentin hypen wollen
    Le Pen zieht nicht nur Aufmerksamkeit auf sich…
    Tags:
    EU-Kommission, Marine Le Pen, Frankreich