15:54 27 Oktober 2020
SNA Radio
    Videos

    Menschenmaschine „Sophia“ will mit Witz die Welt erobern – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    3450
    Abonnieren

    Die populäre US-Late-Night-Show vom Jimmy Fellon hat eine Roboter-Invasion nur mit Mühe überstanden: Zu Gast waren Erfinder einer Roboter-Schlange, bionoscher Schmetterlinge sowie die bereits gut bekannten humanoiden Roboterin Sophia. Letztere offenbarte dabei ihr Vorhaben, die Weltherrschaft zu ergreifen, wie der TV-Sender Vesti berichtet.

    So kroch die Roboter-Schlange dem Moderator am Bein hoch, die Schmetterlinge schwirrten durchs Studio. Besonders spannend war aber das Gespräch mit Sophia. Wie sich herausstellte, kann der Roboter das Gespräch führen und seine Emotionen mit künstlichen Gesichtsmuskeln äußern.

    Schließlich gewann Sophia auch eine Partie bei „Schere, Stein, Papier“ und verblüffte alle mit dem Geständnis, dass dies ihr erster Schritt zur Weltherrschaft gewesen sei.

    „Reingelegt“, fügte sie am Ende hinzu. Also Witze machen kann sie auch schon.

    Vor gut einem Jahr hatte Sputnik bereits über diesen Roboter berichtet. Damals machte der Androide eine ähnliche Erklärung: dass er die Menschheit vernichten wolle.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    U-Roboter 2.0: Russlands neuster Gleiter im Ostsee-Einsatz – VIDEO
    Russlands neuester Kampf-Roboter nimmt es mit Schützenpanzer auf – VIDEO
    Lebendiger Stahl: Japaner konstruieren Riesen-Roboter - VIDEO
    Roboter-Armee macht Postlern in China Konkurrenz – VIDEO
    Tags:
    Roboter Sophia, USA