02:07 12 Dezember 2019
SNA Radio
    Videos

    FSB schnappt IS-Anhänger in Wolgastadt wegen Terror-Finanzierung – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    0 471
    Abonnieren

    Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat in der Wolgastadt Twer auf der Strecke zwischen Moskau und St. Petersburg fünf Bürger aus Zentralasien wegen des Verdachts auf Finanzierung der Terrormiliz Islamischer Staat (auch Daesh, IS) verhaftet, wie örtliche Behörde melden.

    Bei dem Einsatz waren Angehörigen der russischen SOBR-Sondereinsatztruppen sowie eine Spezialeinheit der Nationalgarde beteiligt. Bei den Festgenommenen wurden Bankkarten, Überweisungsbelege sowie islamistische Propagandavideos gefunden.

    Gegen den Chef der Gruppe wurde ein Strafverfahren wegen Unterstützung des Terrorismus eingeleitet. Weitere Ermittlungen laufen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    IS verhandelt mit „Terror-Kollegen“ über Fusionen – FSB-Chef
    FSB-Chef bestätigt: Terroristen installieren neues globales Netzwerk
    Tote bei Angriff auf russischen Geheimdienst FSB in Chabarowsk
    Internationale Terrormilizen rekrutieren zunehmend im Kaukasus – FSB-Chef
    Tags:
    Terrorismus, Terrormiliz Daesh, Inlandsgeheimdienst der Russischen Föderation (FSB), Twer, Russland