Widgets Magazine
18:39 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Russlands Langstreckenbomber Tu-95 vor Alaska gefilmt – erstes VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    0 752
    Abonnieren

    Das russische Verteidigungsministerium zeigt erstmals den Übungsflug von zwei russischen strategischen Bombern vom Typ Tupolew Tu-95MS in Begleitung der Su-35S-Kampfjets vor der Küste Alaskas.

    Die Bilder wurden aus dem Cockpit des Mehrzweckkampfjets Su-35S der Begleitgruppe gemacht.

    Zuvor hatte die Behörde den Trainingsflug vom Donnerstag bereits kommentiert: Dieser sei planmäßig und über neutralen Gewässern des Pazifik unweit der Aleuten verlaufen.

    „Im Laufe der Übungsflüge haben die Piloten der Su-35S besonders schwierige Pilotierungsfälle, bestimmte zur Aufgabe gestellte Strecken sowie Kampfflüge in extrem niedriger und hoher Höhe absolviert“, hieß es.

    Der TV-Sender Fox News hatte zuvor unter Verweis auf nicht nähere bezeichnete offizielle Quellen berichtet, dass die Tu-95 und Begleitflugzeuge vom Typ Su-35 rund 50 Meilen südwestlich von Chariot, Alaska, von zwei amerikanischen F22-Jets abgefangen worden seien.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Russlands Kampfflieger trainieren in Alaskas Extremen
    Fox News: US-Kampfjets fangen russische Bomber vor Alaska ab
    „Sicher und professionell”: Pentagon zu Flügen russischer Bomber vor Alaska
    Russland hat’s auf Alaska abgesehen – meint Ex-Gouverneurin Sarah Palin
    Tags:
    Tu-95, Su-35SM, Alaska, Russland