18:52 19 September 2018
SNA Radio
    Videos

    Blutige Rache: Hai reißt Unglücks-Angler ein Stück Fleisch aus dem Bein – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    24015

    Der Versuch, einen Hai mit eigenen Händen zu fangen, hat für diesen australischen Fischer schmerzhafte Folgen gehabt. Das Seeungeheuer hat dem Mann ein Stück Oberschenkelfleisch abgebissen, berichtet die britische Zeitung „Daily Mail“.

    Josh Neille aus dem australischen Bundesstaat Queensland im Nordosten des Landes sprang beim Angeln einfach ins Wasser und versuchte mit einem Lasso, den Raubfisch einzufangen. Der Hai konnte sich daraus aber befreien und rächte sich an seinem Jäger. Er verbiss sich in den rechten Oberschenkel des Mannes und riss ein Stück Fleisch daraus.

    Neille konnte sich jedoch zurück ins Boot retten. Beim nächsten Versuch gelang es ihm, seine erwünschte Beute zu fangen und töten.

    „Das war eine gedankenlose und dumme Tat, nur mit einem Lasso ins Wasser zu springen“, kommentierte der Australier den Vorfall später selbst.

    Der Fischer wurde später in ein Krankenhaus gebracht, wo er medizinisch versorgt wurde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Horror für Sie, Alltag für ihn: Furchtlose Australier verjagen Weißen Hai – VIDEO
    Wirbelsturm Debbie in Australien spült Haie in die Stadt - FOTOs
    Abenteuerlustige Touristen locken Hai an und kommen mit dem Schrecken davon - VIDEO
    Karibik-Stimmung: Taucher filmen Hai mit Küchenmesser im Kopf – VIDEO
    Tags:
    Hai, Australien