14:28 25 Juli 2017
SNA Radio
    Videos

    Russischer Heli filmt im Arktis-Eis eingefrorenes US-Atom-U-Boot – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    292801233011

    Diese Bilder aus der Arktis, die vor Kurzem im Netz erschienen sind, zeigen ein ins Eis eingeschlossenes U-Boot der US Navy, aufgenommen von Bord eines russischen Hubschraubers vom Typ Mi-8. Laut dem Kommentar zu dem Video stammt jenes aus dem Jahr 2015, wie das Militärportal „Russkoje Oruschije“ (dt. „Russische Waffen“) schreibt.

    Der Hubschrauber, bei dem es sich vermutlich um einen Mi-8 handelt, kreiste einige Zeit lang über dem Atom-U-Boot. Die spezifischen Konstruktionsmerkmale lassen vermuten, dass die russischen Piloten in der Arktis auf die USS Seawolf (SSN-21) der US-Navy trafen.

    Entdeckt wurde diese laut dem Bericht „nicht in ihrer besten Form“:  So wurde die Verkleidung der hydroakustischen Antenne im Bugbereich vermutlich beim Not-Auftauchen abgerissen. Obwohl es keine Menschen neben dem im Eis stecken gebliebenen U-Boot zu sehen gibt, kann man eine bereits gebrauchte rote Seenotfackel deutlich erkennen.

    Neuheit für US-Navy: Atom-U-Boot der Virginia-Klasse abgetaucht – Video

    Nach den offiziellen Pentagon-Angaben hatte die USS Seawolf (SSN-21) zwischen Frühling und Sommer 2015 einen sechsmonatigen Arktis-Einsatz mit Auftauchen am Nordpol durchgeführt, wobei es keine Havarie-Meldungen gegeben hatte.

    Zum Thema:

    Battleships: US-Navy versenkt eigenes Kriegsschiff bei Seeübungen – VIDEO
    Das ist der USA geheimstes U-Boot – Medien
    Stirbt die US-Kriegsmarine?
    Brach Trump Atom-U-Boot-Verbot? – neue Enthüllungen aus Telefon-Protokoll
    Tags:
    USS Seawolf, Mi-8, Arktis
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos