17:06 22 August 2017
SNA Radio
    Videos

    Tesla lässt es krachen: E-Flitzer „küsst“ Mauer – VIDEOs

    Videos
    Zum Kurzlink
    132911610

    Die US-Verkehrsbehörde hat das Elektroauto Tesla Model X mehreren Crashtests unterzogen. Wie sich der Superwagen geschlagen hat, zeigen diese Videos.

    Die National Highway Traffic Safety Administration, die US-Behörde für Straßen- und Verkehrssicherheit, stellte noch Anfang 2017 den Tesla Model X auf den Prüfstand bei einem Frontalcrash. Dabei wurde das Fahrzeug laut dem Portal Life.ru auf 56,3 Stundenkilometer beschleunigt, wonach es gegen eine Wand fuhr.

    Ein weiterer Test sollte einen Unfall auf einer Kreuzung simulieren, wobei ein 1.367 Kilogramm schwerer Schlitten mit 62 Stundenkilometern seitlich gegen das E-Fahrzeug krachte.

    Beim Pfosten-Crash traf der Wagen seitlich mit einer Geschwindigkeit von 32 Stundenkilometern auf eine Stange mit 25 Zentimeter Durchmesser. Dieser Test sollte einen Aufprall gegen einen Baum, Telefonmasten oder ähnliches simulieren.

    Die Crashtest-Ergebnisse sprechen für sich selbst: Die US-Verkehrsbehörde gab dem Elektroauto als ersten SUV überhaupt die Bestnoten in allen Kategorien.

    So liege die Wahrscheinlichkeit, das Fahrzeug nach einem Crash ohne ernsthafte Verletzungen zu verlassen, bei 93 Prozent.

    Zum Thema:

    Tesla startet Rückrufaktion – Hälfte der Vorjahresproduktion betroffen
    Tesla verklagt hochrangigen Ex-Mitarbeiter wegen Ideenklau
    Tesla sieht Unfälle, bevor sie passieren – VIDEO
    Nach Kundenbeschwerden: Große Rückrufaktion bei Tesla
    Tags:
    Tesla Model X, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • F-16 eskortieren russischen U-Boot-Jäger Tu-142 über Ostsee
      Letztes Update: 15:56 22.08.2017
      15:56 22.08.2017

      F-16 eskortieren russischen U-Boot-Jäger Tu-142 über Ostsee – VIDEO

      Dänische Kampfjets haben eine russische Militärmaschine über der Ostsee begleitet, wie die dänische Luftwaffe via Facebook mitteilte. Außerdem wurde ein entsprechendes Video aus dem Cockpit einer F-16 veröffentlicht.

      11100
    • Ab in die Luft – Waghalsige Pirouetten bei „Army 2017“
      Letztes Update: 14:50 22.08.2017
      14:50 22.08.2017

      Moskau startet Militärmesse „Army 2017“

      Gleich mehrere Kunstflugveranstaltungen werden am Dienstag beim Internationalen Militärtechnischen Forum „Armija 2017“ in der Kleinstadt Kubinka bei Moskau durchgeführt.

      0 845
    • Brand-Katastrophe in Rostow am Don – Über 100 Gebäude betroffen
      Letztes Update: 14:41 22.08.2017
      14:41 22.08.2017

      VIDEO: Brand-Katastrophe in Rostow am Don – Über 100 Gebäude betroffen

      Am Montagabend ist der Großbrand in der russischen Stadt Rostow am Don gelöscht worden, wie das Zivilschutzministerium mitteilte. Vom Feuer wurden insgesamt 107 Gebäude, darunter 83 Wohnhäuser, beschädigt.

      0 542
    • Böse Wetter über Sotschi: Urlauber greifen sofort zur Kameras
      Letztes Update: 14:18 22.08.2017
      14:18 22.08.2017

      Böse Wetter über Sotschi: Urlauber greifen sofort zur Kameras – VIDEO

      Am Dienstagmorgen hat sich ein Wirbelsturm unweit vom Hafen des russischen Schwarzmeerkurortes Sotschi gebildet, schreibt die Zeitung „Komsomolskaja Prawda“. Dabei war der Luftschlauch anfangs schmal, vergrößerte sich aber innerhalb einer Stunde gewaltig. Die Bilder von dem Unwetter wurden unlängst im Internet veröffentlicht.

      0 596