SNA Radio
    Videos

    Französischer Überflieger: Im Flugauto über den Ärmelkanal – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    32410

    Diesem französischen Piloten ist es gelungen, mit einem „fliegenden Auto“ den Ärmelkanal zu überqueren. Bei seinem Gefährt handelt es sich um eine Art Buggy mit Gleitschirm und Propeller, wie das Portal „Defence.ru“ schreibt.

    Bruno Vezzoli ist mit der Flugmaschine „Pegasus“ zu dem Überflug des Ärmelkanals von einer alten Start- und Landebahn in einem kleinen Ort unweit der französischen Hafenstadt Calais aufgebrochen, wie die Agentur Reuters meldet. Nach dem 59 Kilometer Flug landete er schließlich nahe dem britischen Dover.

    Das Luftgefährt „Pegasus“ wurde von dem französischen Unternehmer Jerome Dauffy entwickelt, den der brasilianische Flugpionier Alberto Santos-Dumont sowie der Franzose Louis Bleriot inspirierten. Bleriot hatte 1909 als erster Pilot den Ärmelkanal überquert.

    Dauffy will noch eine Flugmaschine entwickeln, um die Welt in 80 Tagen zu umrunden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Mit dem Auto über den Stau? Das neue Flugauto aus Holland - Video und Interview
    Fliegen wie Luke Skywalker: Russlands Hoverbike hebt ab! - VIDEO
    Erstes Flug-Auto der Welt: Stau? Ich flieg dran vorbei! – VIDEO
    Flugtaxi: Südkorea startet erste bemannte Auto-Drohne
    Tags:
    Jerome Dauffy, Bruno Vezzoli, Ärmelkanal