18:57 17 Februar 2019
SNA Radio
    Videos

    Russlands neuester Transportflieger düst im Tiefflug – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    42846

    Bei Moskau finden nach Angaben des Fernsehsenders Swesda diese Tage die Testflüge des modernisierten Transportflugzeuges vom Typ Il-76MD-M statt. Die Riesen-Maschine wurde bei ihrem Jungfernflug gefilmt.

    Der Probeflug dauerte dem Bericht zufolge sechs Stunden. Diese Zeit war erforderlich, um sämtliche Systeme des Flugzeuges testen zu können. Unterdessen führte die Il-76MD-M einen Tiefflug in rund 200 Metern über der Erde bei 380 Stundenkilometern aus.

    Obwohl es kaum äußerliche Unterschiede zwischen zu den Flugzeugen der Il-76-Familie gibt, weist die Innenausstattung der neuen Maschine große Modernisierungen auf: So wurde der Flieger mit einem neuen Flugüberwachungskomplex sowie Abwehr- und Kommunikationssystemen ausgestattet, viele Analoggeräte wurden durch multifunktionale Displays ersetzt.

    Laut dem Chefkonstrukteur des Flugzeuges, Andrej Jurassow, ist die Maschine auch im Stande, sich vor tragbaren Fla-Raketen abzuwehren. Dafür bekam sie Täuschkörper, die an den Fahrwerkkammern angebracht sind und im Falle eines Angriffs eingesetzt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Sonne, Strand und nackte Haut: Hinter den Kulissen von Miss Germany
      Letztes Update: 13:42 14.02.2019
      13:42 14.02.2019

      Sonne, Strand und nackte Haut: Hinter den Kulissen von Miss Germany – VIDEO, Teil 1

      Bevor die Miss Germany 2019 gekürt wird, wurden die 16 Missen im Miss Germany Camp auf der Kanarischen Insel Fuerteventura in Workshops ausgebildet und in Fotoshootings abgelichtet. Bei sonnigem Wetter hatten die Damen außerdem die Gelegenheit, mitten im Winter einen Hauch Sommer zu erhaschen. Sputnik war hinter den Kulissen bei Miss Germany dabei.

    • 30 Jahre alleine im Permafrost
      Letztes Update: 18:52 03.02.2019
      18:52 03.02.2019

      VIDEO: 30 Jahre alleine im Permafrost

      Der Eremit Timofey Mentschikov lebt seit fast 30 Jahren in einer winzigen Hütte in Jakutien, der kältesten Region der Erde, allein und isoliert von der modernen Welt.

    • 750.000 Euro für russische Geschichte – Seltene Platin-Rubel in Berlin versteigert
      Letztes Update: 10:30 02.02.2019
      10:30 02.02.2019

      750.000 Euro für russische Geschichte – Seltene Platin-Rubel in Berlin versteigert

      von Andreas Peter

      In Berlin wurden drei sehr seltene so genannte Platin-Rubel versteigert. 750.000 Euro bezahlte ein unbekannter Bieter für die 1839 geprägten Münzen. Das Besondere ist nicht nur das für Münzen nicht so häufig verwendete Edelmetall. Die Münzen haben eine lückenlos dokumentierte Herkunft und direkten Bezug zur ehemaligen russischen Zarenfamilie.

    • „Das Taschentuch nass weinen, kann ich später“ – Berlinale-Chef Kosslick tritt ab
      Letztes Update: 21:36 28.01.2019
      21:36 28.01.2019

      „Das Taschentuch nass weinen, kann ich später“ – Berlinale-Chef Kosslick tritt ab

      von Andreas Peter

      In wenigen Tagen startet die 69. Berlinale. Für Festivalchef Dieter Kosslick wird es die letzte sein. Seinen Abschied vor den Journalisten des Vereins der ausländischen Presse (VAP) in Berlin nutzte er sowohl für einen Rück- als auch Ausblick. Das betraf vor allem auch die langjährigen Beziehungen des Festivals zum sowjetischen und russischen Film.

    Zum Thema:

    Russischer „Feuerwehr-Tanker“ gen Heimat: So rettete Il-76 brennendes Chile – VIDEO
    Russische Leichtigkeit des Seins: Null-Schwerkraft im steilen Il-76-Sinkflug – VIDEO
    Russland schickt Chile „Wasser-Bomber“: Augenzeuge filmt Il-76 im Tiefflug – VIDEO
    Piloten eines Transportflugzeugs Il-76 der ukrainischen Luftstreitkräfte scherzen
    Tags:
    Il-76MD-M, Russland