SNA Radio
    Videos

    Russische Fregatte „Admiral Essen“ im Bosporus unter die Lupe genommen – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    51227

    Ein bekannter Schiffsspotter aus der Türkei, Alper Böler, hat auf seinem YouTube-Kanal die russische Fregatte „Admiral Essen“ beim Passieren des Bosporus gefilmt. Das Schiff war nach dem Syrien-Einsatz in Richtung Schwarzes Meer unterwegs, wie das Nachrichtenportal Lenta.ru berichtet.

    Die veröffentlichten Zoom-Aufnahmen erlauben einen detaillierten Blick auf das ganze Schiff sowie auf dessen Ausrüstung. Auf einem Deckaufbau ist unter anderem eine bewaffnete Wache zu erkennen. Dies soll laut dem Portal durch erhöhte Einsatzbereitschaftsanforderungen beim Passieren der Meerenge bedingt sein.

    Ende Juni hatten die russischen Fregatten „Admiral Essen“ und „Admiral Grigorowitsch“ sowie das U-Boot „Krasnodar“ vom Mittelmer aus Stellungen der Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS) in Syrien mit Kalibr-Marschflugkörper angegriffen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Syrien: Massive Schläge auf IS in Deir ez-Zor – Dutzende Terroristen vernichtet
    Syrien: Russische Schiffe greifen IS-Stellungen bei Palmyra an
    Russische Marschflugkörper fliegen auf IS-Objekte in Palmyra – VIDEO
    Russische Kriegsschiffe simulieren Seegefecht im Mittelmeer
    Tags:
    Wachfregatte „Admiral Essen", Bosporus