Widgets Magazine
10:48 23 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Mann stürzt aus 30 Meter Höhe in den Tod – Konzert geht weiter – VIDEO 18+

    Videos
    Zum Kurzlink
    0 148
    Abonnieren

    In Madrid ist beim Musikfestival Mad Cool ein Akrobat aus 30 Meter Höhe abgestürzt. Der Mann erlag Medienberichten zufolge vor Ort seinen Verletzungen.

    35.000 Zuschauer waren Augenzeugen des tragischen Unfalls. Er ereignete sich wenige Minuten vor dem Auftritt der US-Band „Green Day“. Die Show ging jedoch ohne Unterbrechung weiter, die Band kam wie geplant auf die Bühne.

    Nach ersten Erkenntnissen hatte das Sicherungsgerät am Seil des Akrobaten versagt.

    Später äußerten viele Besucher des Festivals ihre Empörung über die Veranstalter, die das Konzert nicht unterbrochen hatten. In ihrem offiziellen Twitter-Accont schrieb „Green Day“ später, sie hätten vor ihrem Auftritt nichts von dem Vorfall gewusst.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Instagram-Tod: Letzter Live-Stream kostete sie das Leben – VIDEO
    Todesbiss der Kobra: Tourist stirbt live fürs Erinnerungsfoto – VIDEO
    Auf dem Weg zur Hochzeit: Heli mit Braut stürzt ab - VIDEO
    Vom Handy abgelenkt: US-Frau stürzt in zwei Meter tiefes Loch – VIDEO
    Tags:
    Musikfestival, Akrobatik, Tod, Madrid, Spanien